Special Configurations Professional Firmware Sponsored release

‎In diesem Repository befinden sich die Konfigurationsdateien für mehrere Marlin-Firmware-Funktionen für den Ender3 V2 / S1-Drucker.

‎In diesem Repository befinden sich die Konfigurationsdateien für mehrere Marlin-Firmware-Funktionen für den Ender3 V2 / S1-Drucker, die Hauptprojektdateien befinden sich im Firmware-Repository: Professional Firmware für die Creality Ender 3 V2/S1 Printer

verschiedene Drucker und Hardware-Konfigurationen.

Die neuste Version enthält nur Demo-Versionen, welche auf 1 Stunde Druckzeit begrenzt sind. Darum von mir nicht verlinkt.

62044-pasted-from-clipboard-jpg

Reddit

zur Anpassung an den eigenen Drucker der Beitrag im Blog:


Professional Firmware anpassen
Ja! Ich hab die Professional Firmware bereits vorgestellt. Heute geht es aber nicht um die fertige Firmware für den Ender-3 V2/S1 sondern um die Anpassung an…
drucktipps3d.de

  • Version Sponsored release

    Hier sind einige spezielle Konfigurationen, die von Mitwirkenden auf Patreon gesponsert wurden und PayPal

    Wie immer lautet die Nomenklatur wie folgt:

    BLT - BL/3D/CR Touch-Unterstützung

    UBL - Unified Bed Leveling

    T13 - Marlin #13 Temperatursensor (wie Sprite Pro Extruder)

    IS - Input Shaping

    LA - Linear Advance

    MPC - Modellprädiktive Temperaturregelung

    CVLM - CV Lasermodul

    EZABL - unterstützt den "EZABL Pro" Sensor von TH3D Studio

    Da diese Veröffentlichungen das OFFICIAL BUILD-Label haben. Wenn Sie einen offiziellen Build wünschen, können Sie ihn gemäß dieser Anleitung anfordern: https://github.com/mriscoc/Spe…to-request-a-custom-build

  • Version TJC Displays

    Diese spezielle Version bietet Unterstützung für die TJC-Displays, einschließlich Miniaturvorschau und festen Mesh-Viewer-Schriftarten für die Anzeige der Nivellierungswerte.

  • Version CVLM

    Diese spezielle experimentelle Version der Professional-Firmware unterstützt das CV LaserModule von Creality, das mit der Sprite-Extruderhalterung des Ender 3 S1 (Pro/Plus) mit einer unterstützten Anzeigeeinheit kompatibel ist. Mit dieser Firmware können Sie zwischen 3D-Druck- und Lasergravurfunktionen wechseln.

  • Version IS

    Derzeit experimentiert Marlin mit Input Shaping (IS) Unterstützung. Sie können den Fortschritt dieser Funktion hier verfolgen: MarlinFirmware/Marlin#24797

    Von diesem Beitrag:

    Quote
    Verwenden Sie die Aufzeichnung und Wiedergabe von Berechnungen des Bresenham-Algorithmus, um die ZV-Eingangsformung für X- und Y-Achsen zu beeinflussen.

    Es ist ziemlich rau und fertig im Moment. Zumindest folgendes ist mir im Kopf:

    Es erfordert Record-Puffer, die mehr SRAM verbrauchen, als mir lieb ist. Längerfristig gibt es Möglichkeiten, dies ohne Puffer zu tun. Das "Echo" kommt nach dem Hauptsignal. Ich denke, es sollte wirklich zwei "Impulse" geben, einen vor und einen nach der Logik für nicht geformte Achsen, um eine bessere Ausrichtung zwischen den geformten und nicht geformten Achsen zu erreichen.

    Es gibt gemischte Berichte darüber, ob es mit Stock Creality Boards arbeitet. Diese Funktion ist in dieser Version aktiviert, ihre Parameter werden über ein Menü in Control/Motion oder über den M593 G-Code eingestellt.


    Weitere Versionen findet Ihr hier.

  • Version 20221002

    E3D V6 Volcano hinzu gefügt

  • Version 20220816