Firmware von Flashforge Adventurer3 auf Bresser Rex aufspielen

  • Hi Leute.


    Ich hab den Bresser Rex nun seit 6 Monaten im Einsatz.

    Bin auch soweit recht Zufrieden mit der Maschine.



    Nun möchte ich gerne die 265°C Nozzle zum Laufen bringen, benötige dafür aber die original Flashforge Firmware auf dem Bresser Rex.

    Ich hab schon einiges versucht, aber leider ohne Erfolg.

    Folgendes bisher erfolglos:

    Adventurer3-1.0.7-1.3-20181121.tgz.gtar

    Dort habe ich den Maschinennamen in der GS File von "Adventurer3" auf "Adventurer3-Bresser" geändert. NIX

    Dann habe ich einige Zeilen (18-24) auskommentiert. NIX

    Die Firmware hab ich auf nem 8GB USB Stick mit FAT32 drauf, aber der Rex macht keine Anstalten, die Firmware zu aktualisieren.



    Wer kann mir weiterhelfen?

  • So, ich habe es geschafft.

    Der Bresser Rex ist nun ein Flashforge Adventurer3!

    Hier die Anleitung von Flashforge

    If Bresser said it's OK,then I can help you update firmware to Flashforge.
    But confirm with them,it will not affect your warranty first.
    Here pls find the firmware package from the link below:
    https://drive.google.com/file/…lB3mBZ12/view?usp=sharing

    And you can refer the steps below:
    1).Download the firmware file to the USB-drive and unzip to root directory.(you can format the USB-drive to FAT32 firstly,it would be better).
    And pls confirm all the files in the root directory of USB-drive.
    2).Insert the USB drive,and then power on the printer.
    3).There should be three beep sounds,and then show the firmware updated is finished.
    4).Wait for around 10 seconds,then power off the printer,remove the USB-drive,then power on again to check.
    The video below is for your reference as well:
    https://drive.google.com/open?…7j1-e7JyZwzZbNpMBZe9AUkmE



    Dies ist die Factory-Firmware!

  • Ich bin ein 3d Druck Neuling. Werde demnächst einen bresser rex mir zulegen.

    Zur Firmware:

    Kann ich dann in Zukunft auch die flashforge Firmware updaten? Ich bilde mir ein beim flashforge geht das auch per WLAN. Geht das dann auch beim bresser rex mit flashforge Firmware?

    Ist es dann tatsächlich mit der neuen Firmware von flashforge 1:1 wie das Original?

    Ich weiß das bresser rex/mp voxel/flashforge 3 adventure baugleich sind. Aber das original Schein der flashforge zu sein.

    Ich möchte nur sicher gehen dass ich mit dem kaufe eines der 3d Drucker das richtige anschließend machen. Außer ich bekomme einen flashforge. Dann hat sich das erledigt.

  • Die sind alle Baugleich.

    Die Flashforge Firmware ist stets die aktuellste und früher auf dem Markt als die der Lizenzhersteller Bresser oder MP voxel.

    Firmwareupdate über LAN/WLAN können alle.

    Mein Bresser ist nur noch am Aufkleber auf der Tür als Bresser zu erkennen.

    In der Firmware ist es ein Flashforge.



    Ich empfehle auch die FlashPrint Software.

    Etwas besser als die RexPrint.

  • Die Dateien beim Link oben vom Google Drive einfach auf den Stick ziehen und quasi normal updaten?
    Denn bei Video ist noch was zum entpacken gewesen... Oder werden die Dateien gezippt beim runterladen?

  • Hallo zusammen,ich habe mir über Ostern auch den Bresser von Feinkost Albrecht gegönnt.Nach einem ersten Testdruck habe ich ihn zu einem "Flashforge Adventurer 3" konvertiert.Das Bild der Kamera sollte über http://192.168.x.y:8080/?action=stream sichtbar sein.
    Klappt das bei einem vom euch ?
    Und wenn ja, welche Software version habt ihr ?
    (Ich habe aktuell "Adventurer3-1.2.5-1.6-20210329.tgz" installiert)

    Bleibt negativ,
    Thomas

  • Code
    Das Problem saß, wie so oft, vor dem Bildschirm.
    Nachdem ich mittels (Copy und Paste) die richtige IP-Adresse bei telnet, nmap, etc 
    verwendet hatte, ist mir beim Aufruf der URL im Browser ein Zahlendreher dazwischen 
    gekommen.
    Funktioniert nun auch bei mir.
    
    Gruß,
    Thomas
  • Hallo allerseits, ich habe meinen neuen Bresser jetzt ebenfalls auf die Firmware von Flashforge umgestellt. Hab mit Interesse die Sache mit dem High-Temp-Nozzle oben gelesen. Weiß jemand, wie man unterscheidet, welches Nozzle verbaut/mitgeliefert ist? Ich gehe mal von der normalen 240°-Variante aus, aber wäre interessant, ob man das erkennen kann. Jenseits einer Seriennummer ist nichts aufgedruckt und zur Seriennummer wiederum findet sich im Netz nichts. Weiß jemand mehr?

  • Hmnja, das ist die neuere Variante - aber soweit ich gelesen hab, trotzdem die 240°-Nozzle. Den Adventurer 3 gibt’s ja schon eine ganze Weile auf dem Markt und die alten Düsen hatten ein Problem mit dem Filamentvorschub. Die neueren haben diese optisch erkennbare Verlängerung (vielleicht PTFE-Schlauch?), aber ich glaube nicht, dass das mit den 265°-Düsen identisch ist, oder?

  • Falls jemand noch so eine high temp nozzle hat und bereit ist nach Österreich zu schicken bitte bei mir melden!



    Noch ne Frage zu den Nozzles:

    Was hat das mit der calibration Temperature auf sich? Hab 2 identische Nozzles (beide für 240°C und die gleiche Teile Nummer), jedoch ist eine mit dem Wert 5 und der andere mit 12 zu kalibrieren. Was bedeuten diese Werte? Was hat es auf sich? Da ich für 2 verschiedene Filamente jeweils eine Nozzle habe und bei jedem Wechsel neu kalibrieren muss, kann ich da nicht 8 oder 9 einstellen (quasi "Mittelwert")?

  • Soweit ich die Foreneinträge in den US-Flashforge-Debatten verstanden habe, ist die Temperaturangabe passend zur realen Messung beim Hersteller. Bei jedem Nozzle weicht fertigungsbedingt die reelle Temperatur von der im GCODE angepeilten ab. Um diese Abweichung auszugleichen, werfen die Kollegen in der Flashforge-Fertigung das Ding an und messen nach. Den Kalibrierungswert tippt man dann ein wie auf der Tüte beschrieben. Wenn man bedenkt, wieviel Auswirkung ein paar Grad Abweichung haben können, sicher ein lohnenswerter Schritt.

  • Fair! Schieß mal deine PayPal-Mail rüber, dann schick ich dir die 35€ zusammen mit der Lieferadresse. Was hast du denn an Filamenttyp(en) damit gedruckt und hast du die Tüte noch mit dem Temp-Kalibrationswert?

  • kaeptnkork
    Danke für die Info. Kenne mich aus.

    Ich überlege jetzt ob ich noch andere bestellen soll wo der Wert der gleiche ist. Somit muss ich nicht immer kalibrieren....

    Hmmm

Disclaimer:
*Externe Links enthalten Affiliate Daten. Wird über diese Links etwas bestellt, erhalten wir eine kleine Provision, Euch kostet es nichts Extra.
**Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!

Unread Threads

    1. Title
    2. Replies
    3. Last Reply
    1. Brauche hilfe bei einem Druck 7

      • Gigagamesguy
    2. Replies
      7
      Views
      180
      7
    3. blackbird2016

    1. Bambulab: Kaufen oder warten 7

      • Winifred
    2. Replies
      7
      Views
      459
      7
    3. Heule

    1. Supportseite verschwommen 12

      • Sora
    2. Replies
      12
      Views
      248
      12
    3. blackbird2016

    1. OT Thread für was Druckt Ihr gerade 801

      • seppel
    2. Replies
      801
      Views
      29k
      801
    3. Candy Pebbles

    1. A1 Heizbett Kabel Rückruf 443

      • jazznow
    2. Replies
      443
      Views
      27k
      443
    3. jenshs