3 d Drucker

  • Hallo bin totaler neuling würde gerne für meine tochter einen 3 d Drucker kaufen hab absolut keine Ahnung aber interessiere mich selber dafür und würde mir auch gerne einen zu legen hab nur keinen plan welcher am besten ist einen für meine tochter 13 jahre und einen für mich selber dachte da schon mal an den tina 2 für meine tochter aber die Bauplatte ist ziemlich klein und für mich dachte ich an den Flashforge advanger auf jedenfall einen zum einsteigen. Kann mir jemand was zu diesen Druckern sagen oder mir vieleicht was anderes empfehlen und ob es tarsam ist 3 d Drucker für den anfang zu holen mit dual extruder (so mit 2 filament en zu arbeiten ist schon ne schöne sache aber ob das für Anfänger was ist?Und mit tpu zu arbeiten. Danke schon mal ;)

  • Hallo erstmal. :)

    Zu den Druckern kann ich leider nichts sagen.

    so mit 2 filament en zu arbeiten ist schon ne schöne sache aber ob das für Anfänger was ist

    Das kann man klar erstmal mit nein beantworten.

    Lern erstmal den Umgang mit einem Drucker und einer Farbe, das macht schon genug Arbeit für den Anfang. Mit Dual- /Multicolor kann man immer noch dazu lernen. Wenn wenn du gleich mir Dualcolor anfängst wirst du noch weniger Erfolg am Anfang haben als nur mit dem "Grudkurs" sag ich mal.

    Du beginnst ja auch erst mit laufen und dann mir rennen.

  • Wie bist du denn auf den Adventurer und die Tina gekommen?

    Die sind beide mit Gehäuse, gibt es dafür einen Grund oder ist das Zufall?


    Kuck dir doch mal den Kingroon KP3S an: https://amzn.to/3BocuJB [Werbung]


    Den habe ich seit 2 Wochen, ist mein 4. Filamentdrucker und produziert ohne großes Gefummel die besten Ergebnisse von allen.

    TPU ist kein Problem, Automatisches Bed Leveling kann man auch einfach nachrüsten, dazu hat Kingroon eine Anleitung und passende Firmware - aber auf 18x18cm ist sowas eher Spielerei als nützliches Feature.

    Liebe Grüße

    Felix

    Ehemaliger Forenname: Trauma

    Meine Drucker: Artillery Sidewinder X2 | Anycubic MegaZero (Mit SKR mini E3 V2.0 und DD Umbau) | Kingroon KP3S | Elegoo Saturn 4K | Elegoo Saturn 2K (Vorserienmodell)

  • Auf den tina Wegen meiner tochter da habe ich kinder 3 drucker mal eingegeben und da ich noch nach was größerem gesucht habe ist mir der advanger aufgefallen und ja dachte mit Gehäuse ist einfacher für den anfang da man da ja nicht viel aufbauen muss und fast alles direkt eingestellt ist und man kann nicht einfach auf die Bauplatte packen wenn mal kinder zu besuch sind oder unsere Katze sich im Arbeitsraum verlaufen hat 🤣

  • Für eine 13-Jährige? Ein Drucker mit getrennt herumliegendem Einbaunetzteil?


    Halte ich für keine gute Idee ...

    Eine 13 Jährigen kann man durchaus erklären, dass sie eventuell nicht gerade am Netzteil herumlutschen oder mit einer Gabel durch die Lüfteröffnung stechen sollte.

    Liebe Grüße

    Felix

    Ehemaliger Forenname: Trauma

    Meine Drucker: Artillery Sidewinder X2 | Anycubic MegaZero (Mit SKR mini E3 V2.0 und DD Umbau) | Kingroon KP3S | Elegoo Saturn 4K | Elegoo Saturn 2K (Vorserienmodell)

  • Stephan

    Closed the thread.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!

Unread Threads

    1. Title
    2. Replies
    3. Last Reply
    1. Glitter Filament PLA+ 6

      • Tosi0812
    2. Replies
      6
      Views
      78
      6
    3. Roland668

    1. Ein Neuzugang 11

      • Miller
    2. Replies
      11
      Views
      138
      11
    3. wapjoe

    1. Seltsamer Effekt beim ABS-Druck auf PEI-Federstahl 4

      • hauwech
    2. Replies
      4
      Views
      32
      4
    3. hauwech

    1. Drehmomentschlüssel für gelegentlichen Düsenwechsel drücken? 5

      • wapjoe
    2. Replies
      5
      Views
      33
      5
    3. Stephan

    1. Riemenspanner X1/X2

      • honk013
    2. Replies
      0
      Views
      6