Kurven werden nicht geschlossen gelasert

  • Ich würde darauf tippen dass irgendwas an der Achse die auf dem Bild horizontal fährt lose ist und "Umkehrspiel" erzeugt.

    Kenne die Mechanik nicht, aber vielleicht das Antriebsritzel auf der Motor Welle z. B.


    Nur das rechte Auge vom linken Smiley sieht irgend wie nach vertikaler Achse aus...?!? Schon ein komisches Phänomen.

  • Zum vergleich dieselbe Lightburn gCode-Datei von derselben µSD-Karte auf meinem Hevo Laser mit dem altem MKS DLC Board: auf Anhieb einwandfrei.


    Seit 50 Jahren am Basteln, jetzt an 3D-Druckern, u.a.: Anycubic Predator, Creality CR-30 PrintMill, Ender 7, Halot One, Halot One Plus & Halot Sky, Flashforge Creator 3, Guider II & Guider IIs, HyperCube Evolution (Laser), Qidi X-Plus, Ultimaker 3, RatRig V-Core Pro, ...

  • Ich würde den Fehler so beschreiben: der Kurvenradius wird immer kleiner, je länger die Kurve ist.


    Also, als ob die Stepper weniger Schritte machen, als sie sollen.


    Aber mit zwei Boards und drei verschiedenen Stepper-Treibern macht das auch kaum Sinn.

    Seit 50 Jahren am Basteln, jetzt an 3D-Druckern, u.a.: Anycubic Predator, Creality CR-30 PrintMill, Ender 7, Halot One, Halot One Plus & Halot Sky, Flashforge Creator 3, Guider II & Guider IIs, HyperCube Evolution (Laser), Qidi X-Plus, Ultimaker 3, RatRig V-Core Pro, ...

  • So, mein lieber Kollege Peter hat eine nette Funktion in Lightburn gefunden, mit der man solche Fehler so gut wie möglich verstecken kann:


    "Hide backlash" in den Optimierungseinstellungen.



    Ganz perfekt ist es nicht, aber viel besser als vorher:



    Das kann man vermutlich mit etwas "Nachlauf" beheben.

    Seit 50 Jahren am Basteln, jetzt an 3D-Druckern, u.a.: Anycubic Predator, Creality CR-30 PrintMill, Ender 7, Halot One, Halot One Plus & Halot Sky, Flashforge Creator 3, Guider II & Guider IIs, HyperCube Evolution (Laser), Qidi X-Plus, Ultimaker 3, RatRig V-Core Pro, ...

  • SignTechOnline Hier nochmal die zwei Dateien, die SVG und die gCode aus Lightburn ohne den Trick mit dem Schalter.


    3dralf Da bin ich ja beruhigt, daß es noch schlechter geht als bei mir. ;)

    Files

    Seit 50 Jahren am Basteln, jetzt an 3D-Druckern, u.a.: Anycubic Predator, Creality CR-30 PrintMill, Ender 7, Halot One, Halot One Plus & Halot Sky, Flashforge Creator 3, Guider II & Guider IIs, HyperCube Evolution (Laser), Qidi X-Plus, Ultimaker 3, RatRig V-Core Pro, ...

  • Danke, nette Einstellung, aber richtig gut ist es noch nicht.
    5000mm/min


    aber ich kann damit leben :) bzw. erwarte auch nicht mehr von meinem Neje

    Qidi X-Max
    Neje 3 Max - A40640 - ~11Watt
    Superslicer -> OctoPrint,

    Lightburn, Fusion360

  • Also, 0,5 mm Overcut in den Linien-Einstellungen haben's dann vollständig gebracht:


    Seit 50 Jahren am Basteln, jetzt an 3D-Druckern, u.a.: Anycubic Predator, Creality CR-30 PrintMill, Ender 7, Halot One, Halot One Plus & Halot Sky, Flashforge Creator 3, Guider II & Guider IIs, HyperCube Evolution (Laser), Qidi X-Plus, Ultimaker 3, RatRig V-Core Pro, ...

  • Zum Vergleich aber hier mal die nicht optimierte gCode-Datei auf meinem zum Laser umgebauten Hypercube Evolution mit dem Neje A40640 Laser Modul und noch der alten 8bit Version des MKS DLC Controllers:



    Da gibt's nix dran auszusetzen, oder?

    Seit 50 Jahren am Basteln, jetzt an 3D-Druckern, u.a.: Anycubic Predator, Creality CR-30 PrintMill, Ender 7, Halot One, Halot One Plus & Halot Sky, Flashforge Creator 3, Guider II & Guider IIs, HyperCube Evolution (Laser), Qidi X-Plus, Ultimaker 3, RatRig V-Core Pro, ...

  • Also, 0,5 mm Overcut in den Linien-Einstellungen haben's dann vollständig gebracht:


    ok, sehe gerade 900/20, bei mir war es 5000/90,
    bei 2000mm/min sieht es bei mir auch ohne spezielle Einstellungen gut aus.
    Da habe ich wohl das Thema verfehlt :)
    unten mit Hide Backslash oben ohne

    Qidi X-Max
    Neje 3 Max - A40640 - ~11Watt
    Superslicer -> OctoPrint,

    Lightburn, Fusion360

  • Na, ich hab das mal ganz stumpf graviert so wie die Datei gekommen ist : )

    Einstellungen: 2000 mm / min und einem Durchgang bei 80 % Leistung



    Der untere mit drei Versuchen...ich hab alte Einstellungen übernommen : )

    Der obere danach mit einem Durchgang und wie man leicht erkennen kann doch ein bisschen wellig.

    Gut, der Aufero2 ist einfach nur aufgebaut und nichts eingestellt worden.


    Jetzt fang ich mal an mich etwas intensiver damit zu beschäftigen.

    Danke Dir für den kleinen Hinweis mit den Einstellungen für OverCut....das kann man eventuell noch mal gebrauchen.

    Ich spiel jetzt ein bisschen und dann schauen wir mal was es am Ende des Tages wird.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!

Unread Threads

    1. Title
    2. Replies
    3. Last Reply
    1. Ender 2 Pro - Modifikationen 45

      • Michael
    2. Replies
      45
      Views
      1.3k
      45
    3. Michael

    1. Drehmomentschlüssel für gelegentlichen Düsenwechsel drücken? 1

      • wapjoe
    2. Replies
      1
      Views
      12
      1
    3. Hoschited

    1. Linierschienen nach Reinigung schwergängig 7

      • Tachyon
    2. Replies
      7
      Views
      108
      7
    3. jorkki

    1. Was druckt ihr gerade? Zeigt Mal her! 5.3k

      • Relaxo
    2. Replies
      5.3k
      Views
      511k
      5.3k
    3. Michael

    1. Anleitung: Marlin 2.x selbst kompilieren 115

      • Druckt nicht
    2. Replies
      115
      Views
      21k
      115
    3. xIExodusIx