USB Stick für Mars 3Pro

  • Ja und nein...

    Ich würde einen nehmen mit 16GB und in der Version 2.


    Keinen USB3 Stick, damit können die Drucker nicht viel anfangen und zu groß sollte er auch nicht sein. Vielleicht auch verschiedene Hersteller nehmen, Kingston, Samsung....

  • Ich benutze

    32Gb USB3 ohne Probleme am Saturn, also ganz so kritisch ist es nicht.

    Die Daten sind nicht super groß, von USB3 profitiert man kaum.


    Ich hab gedacht, der Speicherprozess wenn ich von Chitubox direkt auf den Stick speichere beschleunigt sich, aber Pustekuchen.

    Liebe Grüße

    Felix

    Meine Drucker: BambuLab X1 Carbon + AMS | Artillery Sidewinder X2 | Anycubic MegaZero (Mit SKR mini E3 V2.0 und DD Umbau) | Kingroon KP3S | Elegoo Saturn 4K | Elegoo Saturn 2K (Vorserienmodell)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!

Unread Threads

    1. Title
    2. Replies
    3. Last Reply
    1. P1P: ARC Einhausung, Schleppkette schleift 4

      • Ulli
    2. Replies
      4
      Views
      67
      4
    3. DIY_Fan

    1. SW X2 Firmware flashen nach Display-Tausch - kein Erfolg 1

      • tenner21
    2. Replies
      1
      Views
      28
      1
    3. raimcomputi

    1. Bambu AMS kalibrieren geht nicht 1

      • R0manTV
    2. Replies
      1
      Views
      23
      1
    3. dac129

    1. Bambu Lab X1 Carbon...werden meine Drucker-Träume etwa wahr? 1k

      • Estep
    2. Replies
      1k
      Views
      63k
      1k
    3. Nightfly777

    1. Hat mir jemand ein paar Tipps für PLA + PVA? 10

      • R1100
    2. Replies
      10
      Views
      124
      10
    3. R1100