Ender 3 V2 - Netzteillüfter springt wann an?

  • Hallo in die Runde.


    Ich habe einen Ender 3 V2 und baue den Netzteillüfter um. Im Netzteil steckte ein 12 V Lüfter, den ich ausgetauscht habe gegen einen 80x80 Noctua.


    • - White Paper des Noctua sagen Geld = Plus, Schwarz = Minus
    • - Entsprechend die Kabel des Noctua mit dem Board verbunden - gleiche Steckverbindung und Belegung wie das Original.
    • - Original Lüfter dreht genauso gepolt mit einer 12 V Batterie
    • - Noctua Lüfter dreht genauso gepolt mit einer 12 V Batterie


    Problem oder eben auch kein Problem, wenn ich den Drucker ans Stromnetz anschließe und über den Powerschalter einschalte. startet der Drucker wie er soll. alle Lüfter bekommen einen kurzen Impuls kurz nach dem einschalten, bis auf den Netzteillüfter - dieser zuckt nicht.


    Es ist normal, dass zum Beispiel der Motherboard Lüfter erst arbeitet, wenn der Drucker arbeitet.


    Fragen:

    • Aber wie verhält es sich mit dem Netzteillüfter, startet der später oder direkt nach Stromversorgung des Druckers?
    • Bekommt der Netzteillüfter kurz nach dem Einschalten in der Regel ebenfalls einen kurzen Impuls?



    Die Spannung am Anschluss des Motherboard für den original Lüfter zeigt 0V bei eingeschalteter Spannung am Drucker.,


    Danke im Voraus für Eure Antworten.

  • Moin,

    das ist von den Vorlieben des Netzteilhersteller abhängig und solltest Du eigentlich selbst „am besten Wissen“.

    Irgendwann hat Dich dieser Lüfter ja gestört, daher könntest Du evtl. selbst beurteilen, wann er bisher zugeschaltet und es laut wurde…

    Manche Netzteile haben nen ungeregelten Dauerläufer, manche bleiben still und schalten ihn erst bei Bedarf zu und andere wiederum fahren den Lüfter zu beginn kurz auf Vollgas, nehmen ihn dann zurück und schalten ihn dann bei Bedarf wieder zu…

    Ansonsten einfach ausprobieren, spätestens, wenn Du den Drucker anheizt und das Netzteil unter Last kommt, sollte sich der Lüfter zuschalten…

    Der Große in der Garage: X5SA Pro, Druckhöhe auf 240mm reduziert, gefrästes 6mm Druckbett, Z-Spindeln gekoppelt, ABL-Sensor entfernt, MS-Allmetall mit Orbiter 1.5 als DirektDrive, Lüfter Eigenbau, Marlin 2.0.8, OctoPi (RasPi4/2GB), Eingehaust: Eigenbauschrank mit Infrarotheizung.

    Der Kleine im Büro: Ender5, SKR1.3, TMC2209, MS-AllMetall DirectDrive, induktives ABL, Satsana-Lüfterumbau, Marlin 2.0.9, OctoPi (RasPiZeroW2), Eingehaust: Ikea Method mit Umluftfilter

    Edited once, last by JoeBar ().

  • Was mich irritiert und warum ich dir Frage stelle ist, dass alle anderen Lüfter beim Einschalten einen kurzen Tick bekommen. Vielleicht list es noch ein Ender 3 V2 Besitzer der mir das "normale" verhalten kurz schildern kann.

  • Die Netzteile mit den Lüftern sind scho ein Thema seit es den Ender-3 gibt. Es gibt da nicht ein Netzteil bei Creality auch wenn die gleich aussehen und die Beschriftung gleich ist. Einige haben einen Dauerläufer und Andere kommen mit temperaturgesteuertem Lüfter. Das ist ein kleiner Bimetallschalter im schwarzen Kästchen mit Wärmeleitpaste an die Spule gepappt. Wenn das Netzteil kalt ist läuft da der Lüfter nicht. Auch nicht mal kurz an. Mal ist da ein 12V und mal ein 24V Lüfter verbaut. Das läßt sich aus der Ferne nicht beurteilen.

  • Was mich irritiert und warum ich dir Frage stelle ist, dass alle anderen Lüfter beim Einschalten einen kurzen Tick bekommen.

    Alle anderen Lüfter hängen (meistens) am Mainboard des Druckers.. Der Netzteillüfter tut das nicht. Also wenn das Mainboard nen Tick schickt, am Netzteil passiert da nix, der Netzteillüfter wird völlig separat vom Netzteil bedient.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!

Unread Threads

    1. Title
    2. Replies
    3. Last Reply
    1. Tage lang druckte der X1 ohne Probleme, und jetzt..? 31

      • M1-iMac-Alex
    2. Replies
      31
      Views
      618
      31
    3. Gruma 3D Druck

    1. Probleme mit Flow einstellen 34

      • Bekhesh
    2. Replies
      34
      Views
      383
      34
    3. raimondovincenti

    1. Sunlu Terminator T3 1

      • Peter_O
    2. Replies
      1
      Views
      137
      1
    3. Peter_O

    1. SV06 210

      • Guden79
    2. Replies
      210
      Views
      5k
      210
    3. DIYLAB

    1. Welche Größe darf für eine SD-Card für den Ender3 S1 haben? 16

      • Nobs_3D
    2. Replies
      16
      Views
      337
      16
    3. Gruma 3D Druck