Fysetc MK3S+ Clone heute für 317,23 aus FR

  • Müsste eigentlich sogar noch günstiger gehen. Hab ihn gestern für 301€ bestellt. Ich weiß allerdings nicht mehr, welche Coupons ich da noch mitgenommen hatte. Ich glaube, man bekommt noch ein wenig Rabatt, wenn man dem Shop "folgt". Sonst auch mal den Shop anschreiben, dass man das Gerät zum im Bild ausgewiesenen Preis kaufen möchte. Schließlich stehen da ja die 301,25€

  • Alle Codes aktivieren die auf der Seite sind + BFS30 müsste dann so um die 287€ sein ohne Druckteile

    Creality Ender-3 S1 - Professional Firmware | TwoTrees Sapphire Pro - Klipper

    Flsun V400 - Klipper | Flying Bear Reborn 2 - Klipper

  • Sorry muss mal nachfragen,

    Wenn ich die Bewertungen lese, ist es wirklich so dass, die Bauteile die für den Echten Prusa MK3S+ gibt als STL Datei,. dass man die sich für den Clone selbst noch drucken muss?

    Verstehe ich das richtig oder falsch?

    Meine Hauptarbeitstiere aktiv: Anycubic Mega X / Weedo X40V2 / Prusa MK3s+:thumbup:

  • Entweder Druckst Du dir diese selbst oder Du kannst diese auch für ca. 34€ fertig gedruckt bekommen aus DE, diese sind dann PETG und ASA.
    Die Teile bekommt man auch aus Fernost, aber dann nur in PETG und keine Ahnung wie die Qualität ist.


    Es gibt den Drucker wohl auch mit den Druckteilen, aber das steht in der Beschreibung nicht sondern nur als Option, von dem her wäre ich heir etwas vorsichtig, was man dann für die 30€ mehr kommt.

    Creality Ender-3 S1 - Professional Firmware | TwoTrees Sapphire Pro - Klipper

    Flsun V400 - Klipper | Flying Bear Reborn 2 - Klipper

  • Sorry muss mal nachfragen,

    Wenn ich die Bewertungen lese, ist es wirklich so dass, die Bauteile die für den Echten Prusa MK3S+ gibt als STL Datei,. dass man die sich für den Clone selbst noch drucken muss?

    Verstehe ich das richtig oder falsch?

    Wenn Du "printer only" kaufst, sind die Druckteile nicht dabei, richtig. Du kannst sie aber auch für 33€ bestellen. Hier gibt es sie in verschiedenen Farben und Materialen. Dürften dann sogar vor dem Drucker da sein. Der Drucker funktioniert natürlich auch ohne die Druckteile. Ist dann halt kein richtiger MK3S+ Klon.

  • Der Drucker funktioniert natürlich auch ohne die Druckteile. Ist dann halt kein richtiger MK3S+ Klon.

    Ohne Druckteile dürfte der gar nicht Funktionieren, wie soll man den dann zusammen bauen bei "printer only" ohne die Parts ;)

    Creality Ender-3 S1 - Professional Firmware | TwoTrees Sapphire Pro - Klipper

    Flsun V400 - Klipper | Flying Bear Reborn 2 - Klipper

  • Okay, aber dann würde ich mir die Teile doch schon selbst drucken. Bevor ich diese "billig Variante" mir kaufe.


    Musste ich zwangsweise bei meinem MK3S+ bereits machen. Daher wäre das kein Problem.

    Danke Leute.

    Meine Hauptarbeitstiere aktiv: Anycubic Mega X / Weedo X40V2 / Prusa MK3s+:thumbup:

  • Okay, aber dann würde ich mir die Teile doch schon selbst drucken. Bevor ich diese "billig Variante" mir kaufe.

    Ja genau die Teile, ich würde ggf. noch für die X Achse und den Extruder den Bear Mod empfehlen (laut aussage aus einem Video) bei dem Bear Mod kann man die Riemenspannung besser einstellen über schrauben und die Lager werden mit schrauben geklemmt.
    Und beim Extruder ist der Bauteil kühler im 90° und nicht im 45° Winkel montiert und man kommt wohl besser an das Innenleben wenn mal was sein sollte.


    GitHub - gregsaun/bear_extruder_and_x_axis: An improved extruder and X axis for Prusa i3 printers
    An improved extruder and X axis for Prusa i3 printers - GitHub - gregsaun/bear_extruder_and_x_axis: An improved extruder and X axis for Prusa i3 printers
    github.com

    Creality Ender-3 S1 - Professional Firmware | TwoTrees Sapphire Pro - Klipper

    Flsun V400 - Klipper | Flying Bear Reborn 2 - Klipper

  • In dem Shop gibt es zum gleichen Preis auch die "Bear-Version". Würde ich wohl bevorzugen, kann aber sein, dass man da ein paar andere Teile drucken muss (der Rest, insb. die Firmware, ist identisch):


    Clone Prusa i3 MK3S+ Bear V2.1 3d Printer High Quality DIY Kit with Super Pinda


    Macht wohl keinen großen Unterschied, aber der Rahmen ist aus Alu-Extrusionen gemacht und damit etwas steifer. Insbesondere die Firmware bleibt aber Original, ein paar Druckteile sind anders, sollten alle im Guthub zu finden sein, das blacknet oben verlinkt hat.

  • Ja genau die Teile, ich würde ggf. noch für die X Achse und den Extruder den Bear Mod empfehlen (laut aussage aus einem Video) bei dem Bear Mod kann man die Riemenspannung besser einstellen über schrauben und die Lager werden mit schrauben geklemmt.
    Und beim Extruder ist der Bauteil kühler im 90° und nicht im 45° Winkel montiert und man kommt wohl besser an das Innenleben wenn mal was sein sollte.


    https://github.com/gregsaun/bear_extruder_and_x_axis


    Per Augenschein kann ich nicht erkennen, wie bei den Bear Modellen, der X- Riemen gespannt werden soll. (Wird der am Hotendgehäuse gespannt?),

    Es gibt feine Unterschiede zwischen MK3S und MK3S+


    Ich habe mir die Modelle von Bear Extruder angeschaut. die sind nicht für den MK3S+.

    sondern für MK2, MK3 (+) und MK3S. (Soll nicht heißen, dass sie nicht passen, sollte jedoch aufgepasst werden, nicht MK3S und MK3S+ Teile vermischen.


    Das fängt bereits beim "fan should "an. Hab es nicht bemerkt, erst als ich es einbauen wollte. hatte den falschen gedruckt.

    Sind kleine feine Unterschiede dabei mit grosse Wirkung. ^^



    MK3S


    MKS3+



    Ich hab noch nicht überprüft, wie der MK3S und MK3S+ Hotend zueinander passen .......


    Nochmals,, aufgepasst was genommen wird.

    Meine Hauptarbeitstiere aktiv: Anycubic Mega X / Weedo X40V2 / Prusa MK3s+:thumbup:

    Edited 5 times, last by Schmicky ().

  • Der X-Riemen wird hierüber gespannt https://raw.githubusercontent.…r/doc/photos/DSCF2754.jpg wo man das Pully rei-/rausschraubt.


    Ähm das bear_extruder_x_axis_mk3s ist eine geschlossene Einheit (bis auf die x_xxx Teile), die Extruder Einheit sollte aber so passen wenn man alle Teile davon verwendet, ist ja Komplett anders aufgebaut als der "normale" mk3s+ andere Winkel des Lüfters, Filamentsenser, anderer Fan Duct überhaupt alles.


    Ich hab das aus diesem Video heir

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.
    ich hab meinen noch nicht bestellt, der steht noch auf Zahlung, da ich noch auf Rückantwort der Sellers warte.


    Falls ich Quatsch erzählt haben sollte, berichtet mich bitte.

    Creality Ender-3 S1 - Professional Firmware | TwoTrees Sapphire Pro - Klipper

    Flsun V400 - Klipper | Flying Bear Reborn 2 - Klipper

  • Bis auf den Feder-Mod für das Druckbett, mache ich an meinem Prusa nix, sonst isses ja kein Prusa mehr :) .

    Aber bei einem Klon ist das ok, ist ja eh kein Prusa ^^ .

    Prusa i3 MK3S+ // Creality Ender-3 S1 PRO // AtomStack Cambrian Pro // Sovol SV06

    Suche: Bigtreetech BTT002 V1.0

  • Danke blacknet, jetzt erkenne ich es an den STL Dateien.

    Der gute alte Simon von Nachdenksport, macht echt gute Videos in Sache Prusa.

    Obwohl ich das Video schon länger kenne, besitze den Prusa gerade einige Wochen ..... ist mir es nicht im Gedächtnis geblieben.


    DIYLAB , Ja, ich kann dich verstehen, bin genau so.

    Mich würde es interessieren, mit dem "Bear System", macht der Prusa damit noch bessere Drucke als im Original Zustand !?

    Ich meine jetzt nicht von der Handhabung, sondern vom Druckergebnis.


    -------------------------------------


    Im Moment kann ich wirklich sagen, das alle meine -- > in der Signatur aufgelisteten < -- Druckern, schenken sich gegeneinander nichts, was das Druckbild bzw. Druckqualität anbelangt. ,,,,,,,,,,,


    Demnach ist die Frage gerecht, ob das "Bear System" bessere Druckqualität liefern kann,

    oder nur von der Handhabung besser ist?

    Meine Hauptarbeitstiere aktiv: Anycubic Mega X / Weedo X40V2 / Prusa MK3s+:thumbup:

    Edited 2 times, last by Schmicky ().

  • Ist mir gekannt,


    Es ist folgendes Fakt.


    Prusa MK3S+ . hat geringste senkrechten Wellenfahrten in den Wänden.


    PLA Grün trans .

    -----


    Anycubic Mega X hat geringste waagerechte Wellen in den Wänden

    PETG Grau .

    hier stimmt der Fluss noch nicht. geht jedoch besser.


    ----


    Weedo X40 V2 hat keines der beiden


    ---


    "Nur mit schräghaltige Taschenlampe erkennbar".

    ------------

    Jetzt kann gesagt werden, es liege am Slicer, Cura, PrusaSlicer, Ideamaker etc.

    Auch kann gesagt werden, es liegt an der Führung / Spindel etc.


    Es sind nur ganz geringe feine Unterschiede, die nicht per Auge ohne seitlichen Licht zu erkennen sind.


    Kann dies mit dem Bear System auf dem MK3S+ beseitigt werden? Ja oder nein?

    ( Ich befürchte fast, das ich darauf von euch keine Antwort bekomme, da es wirklich ins Details geht und das allerbeste aus dem Drucker hinaus zu bekommen)

    Meine Hauptarbeitstiere aktiv: Anycubic Mega X / Weedo X40V2 / Prusa MK3s+:thumbup:

    Edited once, last by Schmicky ().

  • Heißt im Klartext, im Original Zustand des MK3S+ ist das Ende der Druckqualität der Fahnenstange erreicht, es würde in dem Fall das "Bear System oder Bear Mod" nicht lohnen/nichts bringen.


    derChemnitzer Liege ich damit richtig, oder ist es nur deine Vermutung bzw. Meinung?

    Meine Hauptarbeitstiere aktiv: Anycubic Mega X / Weedo X40V2 / Prusa MK3s+:thumbup:

    Edited 2 times, last by Schmicky ().

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!

Unread Threads

    1. Title
    2. Replies
    3. Last Reply
    1. Suche: Ender 3 Bettschlitten und Rollen 1

      • Druckt nicht
    2. Replies
      1
      Views
      42
      1
    3. Uwe

    1. Betthaftung zu gut

      • adet
    2. Replies
      0
      Views
      6
    1. Artillery Sidewinder X2 keine Verbindung mehr zu PC 33

      • Decoon
    2. Replies
      33
      Views
      328
      33
    3. Decoon

    1. Hintereinander Drucken oder Pause machen?

      • EmmaLee
    2. Replies
      0
      Views
      13
    1. Anycubic Kobra Autoleveling Error 4

      • big91joker
    2. Replies
      4
      Views
      160
      4
    3. Baldi