Vyper Druckkopf fährt tief ins Bett und levelt nicht

  • Hallo zusammen,

    bin absoluter Beginner und hab ehrlich gesagt nicht den Hauch der Ahnung was Ihr hier so habt...

    Hab seit nem Jahr 2 Drucker, Mega S und Vyper. Bisher schon sehr viel gedruckt und immer zufrieden.

    Nun habe ich die Tage ne Datei in Cura gesliced und leider als Profil den Mega eingestellt gehabt. Die hab ich dann auf

    dem Vyper zum Druck angestossen.

    Dabei ist dann der Druckkopf weit unter das Druckbett gefahren (ausserhalb vom Bett) und dann volle Kanne seitlich

    ins Bett gerauscht. Hab dann sofort den Strom gekappt.

    Nun hab ich das Problem dass der Vyper komplett streikt. Hab schon zig mal Firmware aktualisiert. Funktioniert auch fürs

    Motherboard, aber nicht fürs Display.

    Wenn ich leveln möchte fährt der Kopf extrem tief ins Bett, Bett biegt sich richtig nach unten, piepst 3 Mal, fährt ein Stück hoch und bleibt stehen. Das wars dann.

    (Würde gerne ein Video hochladen, aber das geht irgendwie nicht)


    Kann mir bitte irgendjemand helfen? Bin total verzweifelt. Eigentlich ist der Vyper ein geiles Teil...


    Nochmal zur Klarstellung: Ich bin Beginner, nutze Dateien viel von thingiverse, designe sehr einfache Sachen in Tinkercad. Dateien gehen per SD Card zum Drucker. Also bitte verzeiht mir wenn ich Hilfe in Anfängerdeutsch benötige und mit Fachbegriffen nix anfangen kann... ;)

  • Im Druckkopf ist eine kleine LED die leuchtet wenn der levelsensor aktiviert wird. Fahre die z-Achse mal Manuel etwas hoch und drücke von unten gegen die Düse. Wenn da im Kopf (ist schwer zu sehen, musst im richtigen Winkel reinschauen) nix rot leuchtet hat der Sensor ne Macke. Manchmal bekommt man das durch vorsichtiges hin- und herbiegen wieder hin. Wenn nicht schicke das Video an anycubic, idR schicken die dann einen neuen Sensor. Bei der neusten Firmware wird das vor dem leveln übrigens geprüft.

  • Hey Leute, herzlichen Dank für den Tipp mit dem Support von Anycubic. Es war wohl der Dehnmessstreifen. Die haben mir gleich nen ganzen neuen Druckkkopf geschickt. Saugeil. Jetzt läuft wieder alles perfekt!!! Und Ersatzteile hab ich jetzt auch noch nen Haufen übrig.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!

Unread Threads

    1. Title
    2. Replies
    3. Last Reply
    1. Sovol SV06 Rillenbildung in Druckoberfläche (Z-Wobble) 29

      • Anawandur
    2. Replies
      29
      Views
      709
      29
    3. AlexF

    1. Fix für Spiel in der Y Achse 19

      • millenniumpilot
    2. Replies
      19
      Views
      502
      19
    3. millenniumpilot

    1. Was druckt ihr gerade? Zeigt Mal her! 5.8k

      • Relaxo
    2. Replies
      5.8k
      Views
      566k
      5.8k
    3. michael2022

    1. Flüssiges Resin in Figur 1

      • BFreakout
    2. Replies
      1
      Views
      20
      1
    3. blackbird2016

    1. Ender 5 Pro Marlin mit BLTOUCH 2

      • brina2804
    2. Replies
      2
      Views
      63
      2
    3. JoeBar