TPU auf PETG kleben?

  • Habe aus zwei einzelnen Designs von Thingiverse einen Halter zusammengebastelt, mit welchem ein Handy am Lenker-Halter eines Garmin GPS angebracht werden könnte.
    Da die Handy Hülle aus TPU gedruckt wird, der Adapter jedoch aus PETG, müssen die beiden Teile irgendwie zusammenkommen...

    Nur wie?
    Kleben? Gibt es einen Kleber, der auf TPU und PETG gut halten würde?
    2K Kleber (JB Weld), oder allenfalls mit Silikon kleben?


    Nokia XR20 Garmin v2.stl

    Creality CR10-V2 * Ender 2 Pro * Bambu X1C + AMS

    Edited once, last by JSE ().

  • Gibt es einen Kleber, der auf TPU und PETG gut halten würde?


    Wenn du dich bis morgen gedulden kannst...

    Als Kleber für PETG hat sich dieser hier bestens bewährt: LINK [Werbung]

    Nun habe ich gelesen, dass diese Art Kleber auch für TPU geeignet ist, wenn die Verklebung keine mechanische Beanspruchung in Form von Biegungen aushalten muss.

    Ich habe diesen Kleber im Kühlschrank und probiere es später gern für dich aus.

    BambuLab X1-Carbon // BambuLab A1 mini // BIQU-Hurakan // Sovol SV06 // Lerdge iX

  • Der Test ist beendet.

    Die Klebeverbindung konnte ich händisch nicht trennen!

    Erst eine große Kombizange hat es gebracht ;) .



    BambuLab X1-Carbon // BambuLab A1 mini // BIQU-Hurakan // Sovol SV06 // Lerdge iX

  • Leider falsch, hatten wir schon alles durch.

    Aber egal, ich habe meinen Part abgeliefert und bin nun raus ;) .

    Vielen Dank DIYLAB !!
    Der von Dir getestete Kleber kostet auch nicht so viel wie die Silikonkleber...

    Es ist wirklich so, dass nicht einfach jeder Sekundenkleber geeignet ist.

    Creality CR10-V2 * Ender 2 Pro * Bambu X1C + AMS

  • Leider falsch, hatten wir schon alles durch.

    Wenn Du die die Spezifikation deines Klebers mit der eines beliebigen Super Glue (was nichts anderes als Sekundenkleber ist) vergleichst, wirst Du keine Unterschiede feststellen. Es wird fast immer Ethyl Cyanacrylat sein. Nur in unterschiedlicher Viskosität.

    Ohne Hern is mer wie bleed!

    Begge Peder, Philosoph

  • Es wird fast immer Ethyl Cyanacrylat sein. Nur in unterschiedlicher Viskosität.


    Wie du meinst, vielleicht isses ja so.

    Ein befreundeter Modellbauer (hauptberuflich), hat mir mal erklärt und gezeigt, dass es doch Unterschiede bei den Sekundenklebern gibt (nicht nur in der Viskosität).

    Die haben immer bei Würth bestellt und das war gutes Material.

    Ob sich handelsübliche Sekundenkleber in der Zusammensetzung nicht unterscheiden, mag ich nicht beurteilen, wer weiß schon, was außer Cyanacrylat noch so alles beigemischt wurde, was nicht auf dem Zettel steht.

    Ich kann halt nur sagen, dass sich dieser oben verlinkte Kleber sehr gut eignet, aber vielleicht tut es ja ein anderer auch.

    Erfahrungswerte können ja gern hier im Thread aufgeführt werden, ist sicher für alle interessant :thumbup: .


    Nur der Vollständigkeit halber:

    Quickie: 3D Drucke aus PETG kleben
    Wir kleben mal wieder lustig und völlig unwissenschaftlich in der Gegend herum. Diesmal geht es um PETG. Welcher mehr oder weniger handelsübliche…
    drucktipps3d.de

    BambuLab X1-Carbon // BambuLab A1 mini // BIQU-Hurakan // Sovol SV06 // Lerdge iX

  • Würdet ihr zum Kleben (egal ob nun PETG auf TPU, oder PLA auf PLA) die Klebeflächen eher auf einer rauen Buildplate drucken oder auf einer mit Satin Oberfläche?
    Wie hält der Kleber die Teile besser zusammen?

    Creality CR10-V2 * Ender 2 Pro * Bambu X1C + AMS

  • gibt definitiv unterschiede bei den sekundenklebern. ich benutz zb manchmal den fuer etas speziellere sachen. und das ist das spektrum von sekundenklebern die es alleine bei diesem hersteller gibt.


    aber andere frage bevor ichs selber testen muss: hast du erfahrung ob/wie der stinknormale pattex auf den unterschiedlichen filamenten geht? weil der is halt auch flexibel nachm aushaerten.

    1 x billig ender-3 pro, 1 x usb-kabel, 1 x 230v steckdose

    Edited 2 times, last by Tom123 ().

  • aber andere frage bevor ichs selber testen muss: hast du erfahrung ob/wie der stinknormale pattex auf den unterschiedlichen filamenten geht? weil der is halt auch flexibel nachm aushaerten.


    Nee, leider nicht.

    Würde mich aber auch interessieren.

    Bei mir hinterlässt Sekundenkleber öfter diese weißen Ränder und ich weiß noch nicht, wie man dem entgegenwirken kann. Eine Alternative zu Sekundenklebern wäre also schon interessant.

    Leider bin ich in Sachen Kleber kein Spezialist, brauche ich relativ selten.

    BambuLab X1-Carbon // BambuLab A1 mini // BIQU-Hurakan // Sovol SV06 // Lerdge iX

  • Nee, leider nicht.

    Würde mich aber auch interessieren.

    Bei mir hinterlässt Sekundenkleber öfter diese weißen Ränder und ich weiß noch nicht, wie man dem entgegenwirken kann. Eine Alternative zu Sekundenklebern wäre also schon interessant.

    Leider bin ich in Sachen Kleber kein Spezialist, brauche ich relativ selten.


    ok - dann muss ichs mal selber probieren mit dem pattex.


    der sekundenkleber den ich oben einzeln verlinkt hatte macht im uebrigen genau keine weissen raender und hat auch keinerlei beissenden geruch wie die meisten sekundenkleber sonst. und den gibts auch in drei viskositaeten - nur ob der dann wieder auf filament pappt hab ich null ahnung :)

    1 x billig ender-3 pro, 1 x usb-kabel, 1 x 230v steckdose

  • hier noch der herstellervideo zur anwendung incl kunststoff und auch flexiblen materialien: aber wie gesagt - ob er auch auf filament klebt kann ich nicht sagen weil ichs noch nicht probiert hab und eh nur petg und ein einziges pla da hab.


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    1 x billig ender-3 pro, 1 x usb-kabel, 1 x 230v steckdose

    Edited 2 times, last by Tom123 ().

  • Nun doch kein Kleben... ;)

    Habe nun einen neuen Universalhalter von RAM Mount genommen.

    Somit kann auch jedes andere (zukünftige) Handy am Motorrad, in der Halterung für das Garmin GPS verwendet werden.

    Ein erster Test mir der Befestigung:


    Creality CR10-V2 * Ender 2 Pro * Bambu X1C + AMS

    Edited once, last by JSE ().

Disclaimer:
*Externe Links enthalten Affiliate Daten. Wird über diese Links etwas bestellt, erhalten wir eine kleine Provision, Euch kostet es nichts Extra.
**Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!

Unread Threads

    1. Title
    2. Replies
    3. Last Reply
    1. K1C nach Klipper Freischaltung nur noch 240 Grad 1

      • bmxruler
    2. Replies
      1
      Views
      142
      1
    3. JP575

    1. QIDI X-Smart 3 oder doch einen anderen? 4

      • LWE
    2. Replies
      4
      Views
      48
      4
    3. LWE

    1. Ender 3 Pro/Octoprint Filament wechsel 4

      • xXLuKillerXx
    2. Replies
      4
      Views
      73
      4
    3. Print in 3D

    1. Klipper Ender V2 Neo Option 'z_offset' in section 'bltouch' must be specified 9

      • Barttisimo
    2. Replies
      9
      Views
      86
      9
    3. Barttisimo

    1. P1P - Das hatte ich noch nie - Filament zwischen Extruderzahnrad und Heatbreakeingang blockiert! 13

      • Gut-Drauf
    2. Replies
      13
      Views
      263
      13
    3. liquidbase