Bagger drucken

  • Da mein jüngster Enkel (5) extrem auf Bagger abfährt, habe ich begonnen einen kleinen Bagger zu drucken... es werden vermutlich ca. 5kg Filament und ein paar hundert €uro in das Projekt einfließen, aber irgendwie hat mich das Projekt, alleine bei der Bauanleitung, gefesselt... ich hoffe es in den nächsten 4 Wochen realsiert zu haben... denn dann geht es an den Strand ;)

    Das ist der kleine: https://www.thingiverse.com/thing:5971694

  • Da mein jüngster Enkel (5) extrem auf Bagger abfährt, habe ich begonnen einen kleinen Bagger zu drucken... es werden vermutlich ca. 5kg Filament und ein paar hundert €uro in das Projekt einfließen, aber irgendwie hat mich das Projekt, alleine bei der Bauanleitung, gefesselt... ich hoffe es in den nächsten 4 Wochen realsiert zu haben... denn dann geht es an den Strand ;)

    Das ist der kleine: https://www.thingiverse.com/thing:5971694

    Wauuuuuuh, was wäre ich doch noch gerne ein Enkel!


    Das wird ja ein geiles Projekt! Wie machst Du die Raupenkette, welches Material? Und aus was wird der Rest gedruckt? Ich frage mich aber ob so ein gedruckter Bagger unter längerer Sonneneinstrahlung im Freien übermäßig warm und weich werden kann?:/

    Edited 2 times, last by gelöscht ().

  • Wauuuuuuh, was wäre ich doch noch gerne ein Enkel!


    Das wird ja ein geiles Projekt! Wie machst Du die Raupenkette, welches Material? Und aus was wird der Rest gedruckt? Ich frage mich aber ob so ein gedruckter Bagger unter längerer Sonneneinstrahlung im Freien übermäßig warm und weich werden kann?:/

    Eigentlich ist der ganze Bagger aus PLA, aber ich traue dem PLA nicht über den Weg.... die Teile die stabiler sein sollen, wie Drehlager, Motorenhalter, Armlager usw. drucke ich zur Zeit in ABS, ich hoffe nur dass ich es bis zum Urlaub, Mitte Juni, gedruckt und zusammen gebaut bekomme.
    Die Kette werde ich eventuell auch in ABS oder in CF drucken... sind aber alleine um die 60 Teile...

  • Eigentlich ist der ganze Bagger aus PLA, aber ich traue dem PLA nicht über den Weg.... die Teile die stabiler sein sollen, wie Drehlager, Motorenhalter, Armlager usw. drucke ich zur Zeit in ABS, ich hoffe nur dass ich es bis zum Urlaub, Mitte Juni, gedruckt und zusammen gebaut bekomme.
    Die Kette werde ich eventuell auch in ABS oder in CF drucken... sind aber alleine um die 60 Teile...

    Na dann, gutes Gelingen! Die zeit ist schon ziemlich knapp bis Mitte Juni, das wird noch schlaflose Nächte geben! Aber was tut man nicht für seinen Lieblingsenkel! ^^


    Äääääh, wo ist denn da ne Montageanleitung mit bei? :/

    Edited once, last by gelöscht ().

  • Es gibt 4 Montagevideos!

    Ich muß unbedingt noch ein paar hundert Schrauben und Gewindeeinsätze bestellen... ;)

    Nun ja ältere Herren brauchen etwas längers bis se was schnallen. Danke!

  • Ich hoffe, Du postest öfter mal Updates im Bagger Thread :)


    und fürchte, wir können den Thread nennen, wie wir wollen, das dürfte nix ändern :)

    Warum wurde der Bagger Thread überhaupt verschoben? :/

  • Ich seh das eher als "Auszeichnung" von Stephan.

  • Momentan ärgert mich Teil Nummer 13.... da könnte ich fast Abergläubisch werden:

    zuerst mit dem "billigen" Amazon ABS hatte ich Probleme mit Warping und generell Haftung, nun mit Sunlu ABS+ druckt es eigentlich wunderbar, aber nur bis 92%-95%, also nach knapp 8 Stunden fängt es an Spaghetti zu regnen.... ich könnte wahnsinnig werden. Nun habe ich eben Druck Nr 5 für dieses Teil angeworfen. Raumtemperatur im Bauraum ist mit ca. 60°C auch gut, es gibt keinerlei Zug, Spindeln und Gleitlager laufen Spiel/- und Fehlerfrei

    Ach ja, es handelt sich um den Sovol SV06 mit Einhausung

  • Ja, die Frage hatte ich mir auch gestellt.

    Der Ring hatte sich bei den letzten 10% immer vom Bett gelöst. Keine Ahnung warum, aber mit diesem ABS habe ich in höheren Schichten immer wieder das Problem dass die Haftung nach lässt.

    Gedruckt wurde bei 270°/100° mit 90mm/s.... hat bisher immer gut funktioniert.

    Dieses mal habe ich direkt vor dem Druck das Bett mit Aceton abgewaschen und mit Brim gedruckt.... und ich hatte nun hinterher sogar fast Probleme den Ring vom Bett zu lösen... bzw den Brim

  • Verstehe, danke für die Erläuterung.

    In meinen ABS/ASA-Zeiten hatte ich immer nur Probleme mit Wänden und Gehäusen, die den Druck hochzogen.

    Hätte nicht gedacht, dass ein Ring, der nicht so hoch ist, auch ordentlich zieht.

    BambuLab X1-Carbon // BambuLab A1 mini // BIQU-Hurakan // Sovol SV06 // Lerdge iX

  • Heute kam wieder Nachschub:

    3 kg Bavaria Filament in grün

    2 kg Sunlu Carbon Fiber Filament

    einen Haufen Schraubenzeuchs und 2 Antriebsflansche...

    Jetzt kann es wieder richtig weiter gehen :)

    Ich möchte Dir ja nicht die Hoffnung nehmen, aber glaubst Du selber daran, daß der Bagger bis Mitte Juni fertich wird? :/ :/ :/ =O =O =O

Disclaimer:
*Externe Links enthalten Affiliate Daten. Wird über diese Links etwas bestellt, erhalten wir eine kleine Provision, Euch kostet es nichts Extra.
**Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!

Unread Threads

    1. Title
    2. Replies
    3. Last Reply
    1. Was druckt ihr gerade? Zeigt Mal her! 10k

      • Relaxo
    2. Replies
      10k
      Views
      1.3M
      10k
    3. simonbuhl19

    1. SV08 247

      • Masterofknaeckebrot
    2. Replies
      247
      Views
      18k
      247
    3. Screwii

    1. Wieviel bringt ein Filament Trockner ? 72

      • schaloule
    2. Replies
      72
      Views
      1.5k
      72
    3. PrinterDD

    1. IP Kamera gesucht 18

      • pcDoc
    2. Replies
      18
      Views
      256
      18
    3. JoeBar

    1. BambuLab Smalltalk 4.6k

      • Fritz
    2. Replies
      4.6k
      Views
      320k
      4.6k
    3. PrinterDD