Vom bltouch zurück zum normalen z-endstop beim sermoon d1

  • Gleich vorweg. Guten Abend Alle

    Ich bin neu hier und habe zu meinem Problen keine Lösung gefunden.

    Ich bin mit meinem Creality Sermoon D1 echt glücklich.

    Anfangs dachte ich dass ein auto bed leveling eine gute Sache wäre und habe mir einen bltouch gegönnt.

    Leider verliert der Sermoon D1 bei jedem 4ten oder 5ten Mal starten die Z Einstellungen sodass immer wieder das Autoleveling ausgeführt werden muss.

    Mein Druckbett ist echt super gerade.

    Ich will deshalb zurück zum Original Z End Stop.

    Ich habe verschiedene Downloads ausprobiert.

    Leider bleibt mein Drucker immer auf FW1.0.9 und Screen 1.1.17 stehen.

    Was mache ich falsch? Welchen Download von Creality muss ich benutzen?

    Jetzt schon.....DANKE für jeden Tip.

    Liebe Grüsse Paul

  • quastra

    Approved the thread.
  • Hallo Dieter.

    Danke für deine schnelle Antwort.

    Klipper? Schn mal gehört aber mich nie damit beschäftigt.

    Habe mich jetzt einmal kurz eingelesen. Ist offenbar massig Aufwand. Sowohl HW als auch SW mässig. Und ich blicke keinen Deut durch.

    So gesehen würde ich lieber bei Marlin bleiben. Wenn es sich denn machen lässt.

    Vorerst mal....danke und Gruss, Paul

  • Hast Du daran gedacht, dass Du die FW nicht jedes mal gleich heissen darf?


    Auf der Creality Seite selbst gibts ja eigentlich nur eine die für dich passen sollte:

    Sermoon D1 Marlin2.0.1-HW-V4.3.1-SW-V1.1.18-SC-V1.1.17-International Edition


    Asia und Pacific brauchst vermutlich nicht - es sei denn du möchtest dein Menü in Chinesisch und die anderen sind mit BL touch - den du ausgebaut hast.


    Ich würd ja sagen, lass sie dir bei Marlin selbst bauen - hab aber zu wenig Erfahrung um das "empfehlen" zu können. Die FW hat er zwar geladen und drucken funktionierte auch - aber ich hab nichts kalibiert oder eingestellt oder große Dinge gedruckt. . (Marlin FW Service)


    Bei meinen Spielereien habe ich die SD-Karte/USB Sticks regelmäßig neu formatieren müssen, bevor er die FW genommen hat. Allerdings hab ich auch nur den Ender 3 Pro.


    Ob Klipper einfacher ist als Marlin würd ich so nicht unterstützen. Marlin läuft einfach - wenns läuft. Bei klipper habe ich bisher den Eindruck, dass es zwar schick aussieht aber eben doch viel manuellen Regelbedarf hat. Ist am Ende eher eine Frage der Präferenz. Ich mag basteln - also bleib ich bei Klipper.

  • hallo alle

    Nachdem ich heute einige SD Cards gefunden und ausprobiert habe.....alle ohne Erfolg, habe ich in meiner Verzweiglung mal die SD Card genommen die mit dem Sermoon mitgeliefert wurde. Ich habe die Karte nicht formatiert und auch nichts darauf gelöscht. Einfach das File der Fw 1.1.18 draufkopiert. Was soll ich sagen.....mit dieser Karte hat er die FW einwandfrei eingespielt. Ich werde jetzt mal einige Drucke ohne den bltouch machen und ev. Später zur FW 1.0.10 springen. Vielleicht speichert die dann das z offset richtig ab.

    Auf jeden Fall.....Danke euch für die Tips.

    Liebe Grüsse aus Helvetien, Paul

  • Hi,

    Marlin selbst bauen ist für nicht-softwareguys schwierig. Man muss auch die Konfiguration exakt anpassen. Sehr steile Lernkurve. Besser eine fertige, gut angepasste Marlin zu verwenden.


    Für meinen Ender 3V2 habe ich die Jyers FW drauf (ist auch Marlin). Damit funktioniert der CR-Touch hervorragend.

    Beim Sermon bin ich dann gleich auf Klipper weil ich das ausprobieren wollte. Auch hier funktioniert der CR-Touch hervorragend. Die Creality-FW ist nur Mist (alte und schlecht angepasste Marlin).


    Beide Z-Achsen laufen bei mir getrennt, damit wird z-tilt automatisch ausgeglichen. Braucht aber ein anderes Mainboard mit mindestens 5 Achsen. Ist damit natürlich nicht für jedermann geeignet. Ich möchte es nicht mehr hergeben.


    LG, Dieter

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!

Unread Threads

    1. Title
    2. Replies
    3. Last Reply
    1. Optimierung beim ABS Druck - Ideen von den X1 Kennern? 7

      • AlexReizner
    2. Replies
      7
      Views
      340
      7
    3. dac129

    1. Ender-5 S1 109

      • Uwe
    2. Replies
      109
      Views
      4.2k
      109
    3. Plopsi

    1. Prusa Slicer 2.6.0 - Profildaten für Tronxy X5SA Pro 1

      • gsmiley
    2. Replies
      1
      Views
      94
      1
    3. gsmiley

    1. es darf nicht wahr sein, 1500€ und wieder basteln 4

      • sinusvi
    2. Replies
      4
      Views
      85
      4
    3. sinusvi

    1. Ender 3S1 Pro vs Ender 3 S1 Plus ? 5

      • DBI
    2. Replies
      5
      Views
      80
      5
    3. Stephan