Tipps und Kaufberatung

  • hmm, das hab ich gar nie versucht mit WLan.

    Mir ist es wohler mit der USB Verbindung.

    Denn wenn die Wlan verbindunng abbricht oder der PC Plötzlich ausschaltet, dann ist entweder die Gravur versaut oder im schlimmsten fall bleibt der Laser auf vollgas stehen. Dann gehts nur wenige Sekunden und das Material brennt.

    3D Drucker: Creality Ender 3 S1 Pro

    3D Scanner: Creality Ferret Pro

    Laser: Ortur Laser Master 3

  • Aber wie funktioniert das sonst?

    Laut der Anleitung brauche ich Laser Explorer, das läuft mit dem Smartphone. Dazu brauche ich WLAN.

    Wie soll ich sonst gravieren?

    Stolzer Besitzer eines Anycubic Kobra 2 Pro :love: & Ortur Laser Master 3 :)

  • Per USB an den Rechner und Lightburn nutzen. Alles andere ist zu 99,9% Mist.

    WLAN ist viel zu instabil. WLAN kann man nutzen, wenn man ein Projekt in den Speicher von einem Laser laden möchte um dann am Laser direkt zu starten. Das muss der Laser aber können.

    Ansonsten immer per USB sonst erzeugst du künstlich Probleme. Wie Delta schon beschrieben hat, fackelst du sonst im schlimmsten (und auch sehr wahrscheinlichen) Fall alles ab. Man muss immer bedenken wie der Laser mit dem GCode funktioniert:

    Befehl: Fahre zu Position

    Befehl: Laser an

    Befehl: Fahre zu Position

    Befehl: Laser aus

    Loop


    Da der Bewegenbefehl mit Koordinate kommt, fährt der Laser auch nur bis dahin. Selbst wenn die Verbindung abbricht. Bei Laser an sieht das jedoch anders aus. Der Befehl gilt, bis ein gegenteiliger gegeben wird. Sprich bei Verbindungsabbruch geht es zur angegebenen Position und dort wird ein Lagerfeuer gemacht. Hast also je nach Verteilung der Arbeits- und Leerlaufstrecken deine Wahrscheinlichkeit ob der Laser bei Abbruch an oder aus ist. Da die Software normalerweise auf möglichst wenig Leerfahrt optimiert, stehen die Chancen sehr gut, dass er an ist.

  • Nur mal so, den LaserExplorer kann man auch als funktionales Handrad benutzen : )

    Dem OLM3 WiFi beibringen ist prima in meiner Review beschrieben (Link zum Video).


    Was ich persönlich nie machen würde bei keinem meiner Laser...die unbeobachtet laufen lassen.

    Was viele vergessen ist, auch ein Rechner kann Fehler produzieren!

  • Ok, ich habe euren Rat befolgt und mir eine LightBurn Lizenz gekauft.

    Benutzt habe ich den Laser bisher noch nicht.

    Unbeaufsichtigt lasse ich den maximal ganz kurz (z.B. wenn meine Blase kurz vor der Explosion steht || ), das sind dann auch nur eine Minute.

    Schon klar, der Teufel scheißt immer auf den größten Haufen und wenn es zum (USB-) Verbindungsabbruch kommt, dann vermutlich genau dann. Kann man den Auftrag pausieren und genau da fortsetzen, ohne dass es zu Qualitätseinbußen kommt? Dann werde ich diese Funktion selbstverständlich nutzen, wenn ich den Raum verlasse, auch wenn es nur wenige Sekunden sind.


    Und nochwas anderes...

    Braucht jemand eine LightBurn (gcode) Lizenz?

    Ich habe den Verkäufer angeschrieben, und ein automatischer Bot bat mir eine Lizenz an. Wenn ich jedoch auf den Link geklickt habe war LightBurn deutlich teurer.

    Ich habe Lightburn deshalb woanders gekauft.

    Inzwischen hat mich der Händler aber angeschrieben, dass ich die LightBurn (gcode) Lizenz ermäßigt bekomme. Da ich aber inzwischen eine Lizenz gekauft habe kommt das für mich zu spät.

    Falls hier also jemand für 55$ (knapp 51€) eine Lizenz haben möchte, dann wäre das die Gelegenheit.

    Allerdings nur per Vorkasse (PayPal). In dem Fall würde ich das Angebot annehmen und die Lizenz bei dem Händler kaufen, ansonsten lasse ich das Angebot einfach aus.

    Bei Interesse bitte zeitig bescheid geben, ich habe keine Ahnung wie lange das Angebot gilt. Selbstverständlich würde ich das sicherstellen, bevor ich das Geld verlange.

    Stolzer Besitzer eines Anycubic Kobra 2 Pro :love: & Ortur Laser Master 3 :)

  • (USB-) Verbindungsabbruch kommt, dann vermutlich genau dann. Kann man den Auftrag pausieren und genau da fortsetzen, ohne dass es zu Qualitätseinbußen kommt?

    Du kannst in Lightburn pausieren und später wieder starten. Das ist grundsätzlich möglich.

    der OLM3 verfügt über eine sicherheitsfunktion, dass wenn die USB Verbindung abbricht, sich der Laser ausschalten sollte.

    Das würde ich dir empfehlen am Anfang mal kurz zu testen, indem du während eines Auftrags mal den USB ausziehst.

    Sollte das den Auftrag nicht stoppen, müsstest du die Firmware aktualisieren. War bei mir damals so, ist aber schon 2 oder 3 Jahre her.


    Ich habe den Verkäufer angeschrieben, und ein automatischer Bot bat mir eine Lizenz an.

    Da würde ich die Finger von lassen und die Lizen offiziell bei Lightburn lösen. Ob du nach dem Bezahlen die Lizenz erhälst, und falls ja, dass dann noch legal ist....steht aus meiner Sicht in den Sternen.

    3D Drucker: Creality Ender 3 S1 Pro

    3D Scanner: Creality Ferret Pro

    Laser: Ortur Laser Master 3


  • Da würde ich die Finger von lassen und die Lizen offiziell bei Lightburn lösen. Ob du nach dem Bezahlen die Lizenz erhälst, und falls ja, dass dann noch legal ist....steht aus meiner Sicht in den Sternen.

    Ich habe den Laser im offiziellen Ortur-Shop gekauft, diesen hatte ich auch angeschrieben wegen dem nicht funktionierenden Laser Explorer. Diese haben mir nun LightBurn zum günstigen Preis angeboten.

    Ich denke dass der Preis damit zusammenhängt, damit ich den Laser überhaupt nutzen kann und nicht zurück schicke.

    OK, Es gibt noch LaserGRBL, und das funktioniert auch.

    Dennoch wird das "schlechte Gewissen" wegen dem Laser Explorer sicher auch für den guten Preis sorgen. Davon abgesehen verkaufen die Händler die Lizenzen ja auch nicht aus Nächstenliebe. Die werden schon einen guten Hämdlerpreis bekommen und können die Lizenz somit verlustfrei günsiger verkaufen.


    Meine Lizenz habe ich auch nicht direkt bei LightBurn gekauft, sondern bei einem chinesischen Händler.

    Die wurde dort auch günstiger verkauft als direkt bei LighBurn.

    Stolzer Besitzer eines Anycubic Kobra 2 Pro :love: & Ortur Laser Master 3 :)

  • Meine Lizenz habe ich auch nicht direkt bei LightBurn gekauft, sondern bei einem chinesischen Händler.

    Die wurde dort auch günstiger verkauft als direkt bei LighBurn.

    Dann bin ich mal sehr gespannt, ob das funktioniert. Lightburn arbeitet eigentlich ohne Zwischenhändler. Wenn die Lizenz nicht original ist, merkt man das sehr schnell und eindeutig. Sollte dein Laser also ziemlichen Mist erzeugen, mach einfach ein Foto von dem Ergebnis und stell das hier ein. Da lässt sich schnell sagen ob etwas falsch eingestellt ist, oder ob das der eingebaute (ziemlich geniale) Kopierschutz ist.

  • Quote

    Lightburn arbeitet eigentlich ohne Zwischenhändler

    Lightburn Keys gibt es auch bei Offiziell autorisierte Händler. Wie z. B. über die üblichen Verdächtigen Laser Firmen auch Lightburn Kamera Anbieter Minition ist dabei

  • Vorsicht Suchtgefahr ;)

    Aktuell besteht keine Suchtgefahr, weil das Zimmer 3 Tage lang stinkt (Holzgravur).

    Habe mir ein Gehäuse mit Absaugung bestellt und dazu so eine Fensterlösung, bei der das Fenster ein Stück offen steht und da eine Stoffbahn mit Öffnung für den Schlauch hat.

    Bin gespannt ob das gescheit funktioniert.

    Alternativ muss ich Lightburn noch auf mein Notebook installieren und im Garten lasern ^^ .

    Stolzer Besitzer eines Anycubic Kobra 2 Pro :love: & Ortur Laser Master 3 :)

  • Das gravierte oder geschnittene Holz gast aus....kann man minimieren indem man es in Dosen oder Kisten packt die luftdicht verschlossen sind.

    Auch die Unterlagen wo sich Dummzeug ansammelt beim schneiden gasen aus und dies richt wirklich übelst gehören weggepackt.


    Nur mal so...und haltet den Scheiß von Katzen fern, die mögen dies nicht wirklich und gesund ist es auch nicht (für alle).

  • Das gravierte oder geschnittene Holz gast aus....kann man minimieren indem man es in Dosen oder Kisten packt die luftdicht verschlossen sind.

    Aber so unterbindet man das ausgasen und der Gestank hört niemals auf. Meiner Meinung nach wäre es besser das gravierte/geschnittene Holz nach der Bearbeitung draußen (Wettergeschützt) zu lagern, bis es ausgegast ist und nicht mehr stinkt.

    Davon abgesehen hatte das Holz, welches ich graviert habe nicht wirklich gestunken. Das musste man schon direkt unter der Nase halten um überhaupt einen minimalen Geruch wahrzunehmen. Der Gestank, welcher mein Zimmer verpestet hat kam direkt beim Gravieren. Ich habe das in einem Raum gemacht, ohne Schutzgehäuse. Ich dachte es reicht aus, wenn man das Fenster weit öffnet (der Laser steht direkt davor) und mit einen Ventilator vor den Laser stellt (Ventilator - Laser - Fenster).

    Das hatte leider nicht so funktioniert ...und das beim Gravieren. Nicht auszudenken, wenn ich so geschnitten hätte.

    Ich habe mir ja nun ein Gehäuse bestellt. Das von Ortur ist mir zu teuer, deshalb habe ich mir das Enclousure Pro von Creality gekauft:

    Das ist leider noch in China, da muss ich mich also noch etwas gedulden. ?(

    Stolzer Besitzer eines Anycubic Kobra 2 Pro :love: & Ortur Laser Master 3 :)

  • Update:

    Gestern sind die letzten beiden Teile geliefert worden (Air Pump 1.0 & Laser Engraving Platform), welche beim Zoll hängengeblieben waren.

    Bezahlt habe ich 38,16 Euro an Fedex, wovon knapp 10 Euro Service-Gebühren an Fedex waren.

    Somit hat sich das Schnäppchen als einen ausgewachsenen Schnapper herausgestellt ^^

    Stolzer Besitzer eines Anycubic Kobra 2 Pro :love: & Ortur Laser Master 3 :)

  • Ok, es gab doch ein winziges Problem:

    Der Stecker von der Air pump war falsch, da war der englische Stecker dran.

    Das Kabelstück (bis zum Schalter) habe ich durch ein Schuko-Kabel ersetzt (dafür wurde ein Kaltgeräte-Kabel geopfert) und nun passt alles. Zudem ist das "neue" Kabel knapp 30cm länger, was mir sehr entgegen kommt.

    Ohne Löten wäre es einfacher gewesen nur den Stecker abzuzwicken und da ein Schuko-Stecker drauf zu machen. Dann wäre das Kabel aber nochmal ein paar cm kürzer geworden.

    Aber das ist jammern auf höchsten Niveau, es ist und bleibt ein Schnapper ;)

    Stolzer Besitzer eines Anycubic Kobra 2 Pro :love: & Ortur Laser Master 3 :)

Disclaimer:
*Externe Links enthalten Affiliate Daten. Wird über diese Links etwas bestellt, erhalten wir eine kleine Provision, Euch kostet es nichts Extra.
**Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!

Unread Threads

    1. Title
    2. Replies
    3. Last Reply
    1. Handknauf bricht beim Zusammenbau - Frage an die Profis! 65

      • Tabloka
    2. Replies
      65
      Views
      845
      65
    3. Bjoern70

    1. Extremes Stringing nach Wechsel von Layerhöhe 0,2 auf 0,3 5

      • Joe97
    2. Replies
      5
      Views
      141
      5
    3. Joe97

    1. Kamera verbinden 6

      • Pax123
    2. Replies
      6
      Views
      112
      6
    3. Pax123

    1. Was tun? - Homing der z-Achse fehlgeschlagen 71

      • wolwes
    2. Replies
      71
      Views
      8k
      71
    3. quastra

    1. A1 Heizbett Kabel Rückruf 444

      • jazznow
    2. Replies
      444
      Views
      27k
      444
    3. Tuireann