Wie richtet man ein Objekt mittig auf einem 5 Eck aus?

  • Tinkercad kriegt ein Objekt nicht sauber mittig ausgerichtet in einem 5 Eck (Wahrscheinlich sind auch 7 Eck sowie andere "ungerade" Polygone betroffen) wenn man das Align Tool benutzt findet folgendes statt: Bild Rechts

    Mein Workaround war jetzt eine Säule per Augenmass an die Grösse anzupassen und per Hand auszurichten, so konnte ich die kleine Bohrung wieder per Align Tool ausrichten.

    Somit ist es zwar per Augenmass ausgerichtet aber ist es auch 100% mittig?

    Andere Ideen/Tricks vielleicht?

  • Normaler Weise drei mal tangential Kreis an Linie.

    Vorausgesetzt, der Durchmesser ist mit dem Inkreis identisch. Dies kann man aber bei der Erzeugung des Kreises schon einstellen.

    Sovol SV04, Kingroon KP3S Pro-V2, Creality Halot One Pro, Creality CR-Scan Ferret

  • Kopier das 5 Eck einmal in sich selbst und drehe das kopierte Teil um 36 Grad. Das dann kombinieren und mit dem Zylinder mittig ausrichten. Danach das 10 Eck wieder auseinandernehmen und ein 5 Eck löschen. voila….(geht vielleicht auch ohne vorheriges kombinieren).

  • Wenn du mehrere Teile auf einmal ausrichten willst, dann musst du immer das Teil anklicken auf das er es ausrichten soll......

    Beispiel ....

    Rechteck um Zylinder und 5 eck ziehen, dann das 5eck anklicken und dann auf ausrichten gehen, dann richtet er den Zylinder auf das 5 eck aus.....

    Dann wiederum ein Rechteck ziehen um Bohrung und Zylinder , dann auf Zylinder klicken und dann wieder auf ausrichten gehen...

    Ich würde den Zylinder mit der Bohrung ausrichten und davon dann erstmal ein Teil machen und danach den auf das 5 eck setzen , dann sollte es ja passen.....oder habe ich etwas falsch verstanden.....

    Du willst doch alles übereinander gerade ausgerichtet haben das dann nachher die Bohrung im Zentrum ist oder......

  • Kopier das 5 Eck einmal in sich selbst und drehe das kopierte Teil um 36 Grad. Das dann kombinieren und mit dem Zylinder mittig ausrichten. Danach das 10 Eck wieder auseinandernehmen und ein 5 Eck löschen. voila….(geht vielleicht auch ohne vorheriges kombinieren).

    Das ist halt ziemlich aufwendig

    Kann das Programm keinen Kreis durch drei Punkte?

    Nein, ziemlich limitiert

    Rechteck um Zylinder und 5 eck ziehen, dann das 5eck anklicken und dann auf ausrichten gehen, dann richtet er den Zylinder auf das 5 eck aus.....

    Das funktioniert Leider auch nicht


  • Moin,

    euch ist aber schon klar, dass ein solches "Mehreck" aus vielen identischen gleichschenkligen Dreiecken besteht?


    bei einem 5Eck, mit den Winkeln Alpha und Beta von ((360 / 5) / 2) = 36°, (hab mal gegoogelt, das stimmt ja gar nicht, der Winkel des 5Ecks hat 54°) da lässt sich doch über die "Kantenlänge" die Länge der Schenkel (Radius Aussenkreis), sowie auch die Höhe (Radius Innenkreis) berechnen...

    Edited 2 times, last by JoeBar ().

  • Das Problem liegt darin das TC dem 5 Eck eine Rechteck Umrandung gibt und es auch als solches behandelt.

    Man kann die Bohrung deshalb zwar vertikal präzise aber nicht horizontal vermitteln (oder umgekehrt je nachdem)

    Die Kantenlänge ist auch nicht bekannt wenn man sie nicht ausrechnet, nur Breite und Höhe.

  • Da käme dann ein rechtwinkliges Dreieck ins Spiel...


    Man hat einen Winkel (90° - 54°) = 36° und die Ankathete mit (Breite/2) und die Kantenlänge des 5Ecks ist dann die Hypotenuse...

    Wenn TC keine Möglichkeit bietet den Mittelpunkt direkt zu erreichen, dann muss man wohl rechnen...

  • Moin,

    euch ist aber schon klar, dass ein solches "Mehreck" aus vielen identischen gleichschenkligen Dreiecken besteht?


    bei einem 5Eck, mit den Winkeln Alpha und Beta von ((360 / 5) / 2) = 36°, (hab mal gegoogelt, das stimmt ja gar nicht, der Winkel des 5Ecks hat 54°) da lässt sich doch über die "Kantenlänge" die Länge der Schenkel (Radius Aussenkreis), sowie auch die Höhe (Radius Innenkreis) berechnen...

    Warum so umständlich?

    Die Mittelsenkrechten zweier Seiten treffen sich exakt in der Mitte.

  • interessant finde ich, dass das Quadrat, welches da gezeigt wird, so irgendwie überhaupt nichts mit dem 5Eck zu tun zu haben scheint...

    Alles Ansichtssache, das Rechteck zeigt die Fläche auf der Ebene, da das 5 Eck aber höher ist (Perspektive)…..

    Ich denke mein Vorschlag weiter oben ist ein guter workaround, damit wird aus dem rechteckigen Rahmen des 5 Ecks ein quadratischer des 10 Ecks, und der lässt sich einfach ausmitteln. Tinkercad ist nun mal einfach gestrickt. Vieles muß mit Trick 17 gemacht werden, z..B. Rundere Körper. Wer mehrere will muss andere Programme nutzen.

  • Wer mehrere will muss andere Programme nutzen.

    Dies habe ich gerade in 2 min. mit FreeCAD erstellt. Ich bin ein echter Laie auf dem Programm.

    Es kann von Haus aus Vielecke, erstellt direkt den Umkreis und der Inkreis wird mittels Mittelpunkt und einem Punkt senkrecht gedacht auf der Linie erstellt. Sehr simpel... .

    Sovol SV04, Kingroon KP3S Pro-V2, Creality Halot One Pro, Creality CR-Scan Ferret

  • Zeichne dein Fünfeck


    Zeichne 2 Quadrate die über das 5eck gehen


    Drehe eins davon um 72° (330/5=72)


    Ziehe je ein Quadrat auf eine Spitze


    Schneide die Quadrate weg (Gruppieren)


    Verschiebe den Rest auf einen Definierten Punkt in meine Fall 20*20. Achte darauf das den Fang auf Endpunkt hast


    Merke dir die 20+20,47


    Zeichne deinen Zylinder


    Schalt den Fang auf Mittelpunkt und Platziere den Zylinder auf 20*40,47


    Wähle den Rest deines Fünfeck aus, hebe die Gruppierung auf und lösche die Quadrate die du zum schneiden verwendet hast

  • Danke dir Joker, da hast du dir viel Mühe gemacht das ausführlich zu dokumentieren und ist durchaus eine Lösung.


    Ich denke aber schneller wäre es mit einer kurzen Rechnung wie man auf die Höhe eines der Dreiecke kommt aus denen das 5 Eck besteht anhand einer dessen Seitenlängen, dieses passend einfügen und am Endpunkt die Ausrichtung setzen.

  • Ich persönlich bin kein Fan von TC man kann damit recht gut .stl bearbeiten solange sie kleiner als 50Mb sind aber ansonsten finde ich es einfach zu eingeschränkt und unhandlich.


    Drehe eins davon um 72° (330/5=72)

    Sollte natürlich 360/5 heißen, verdammte Wurstfinger :)

  • Ich habe eine relativ unkomplizierte Lösung mit dem Arbeitsebenen Werkzeug (W Taste) gefunden, wenn auch trotzdem aufwendig.


    Man vermittelt immer nur unten

    Drückt die W Taste nimmt sich eine Seite, vermittelt unten und nimmt sich die nächste

    Muss man 3-4 mal machen

    Ich persönlich bin kein Fan von TC man kann damit recht gut .stl bearbeiten solange sie kleiner als 50Mb sind aber ansonsten finde ich es einfach zu eingeschränkt und unhandlich.

    Ich hasse es sogar, aber ich habe noch kein besseres gefunden:)


    Die paar Werkzeuge die es gibt sollte man kennen dann macht es richtig Spass aber wenns komplex wird, gute Nacht.

    Ein paar Features von "normalen" CAD/3D Programmen würde es für mich ultimativ machen - und Offline Bitte, nervt jedes mal wenn er Minuten benötigt um ein komplexes Modell als .stl zu exportieren.

    Ich muss auch in jeden Blender Thread mich dazu äussern wie Depp und kompliziert ich den finde, wenn man TC gewohnt ist und sich an die Vorgehensweise gewöhnt hat kommt man einfach Superschnell zum Ziel, abgeflacht/abgerundet usw. ist halt leider nur durch wirklich blöde Umwege möglich.

    Aber es gibt Kein anderes was so geil wie virtuelles Ego mit L ist (Gruss an Stephan).

Disclaimer:
*Externe Links enthalten Affiliate Daten. Wird über diese Links etwas bestellt, erhalten wir eine kleine Provision, Euch kostet es nichts Extra.
**Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!

Unread Threads

    1. Title
    2. Replies
    3. Last Reply
    1. Neptune 4 pro, Probleme mit dem Leveln 2

      • TomKla
    2. Replies
      2
      Views
      97
      2
    3. ma_v

    1. Anycubic Kobra 2 - Kein Filament mehr aus der Düse, Filamentwechsel geht nicht 6

      • Neddard
    2. Replies
      6
      Views
      81
      6
    3. sentinell

    1. X1C - Scheiben reinigen

      • Nobody4711
    2. Replies
      0
      Views
      27
    1. Lacksuche Metallic oder Perlglanz oder? 5

      • lightsource
    2. Replies
      5
      Views
      112
      5
    3. lightsource

    1. X1C rattert über das infill 8

      • nibi
    2. Replies
      8
      Views
      291
      8
    3. sikoprint