Webcamarm für X3 Pro/Plus und X4 Pro/Plus (plus Zeitraffer in Klipper auf Buster nachinstallieren)

  • Tach!

    Der Webcamarm ist endlich fertig. Er ist für folgende Drucker geeignet:

    Artillery Sidewinder Serie:

    • X3 Pro
    • X3 Plus
    • X4 Pro
    • X4 Plus

    Eigenschaften

    • keine Schrauben
    • kein Klebstoff
    • ohne Werkzeug
    • modular
    • sehr viele Blickwinkel
    • universell passend
    • Löcher für Kabelbinder
    • faltbar


    Herunterladen, aus PETG drucken, aufklipsen und lose zusammenstecken. Ist der gewünschte Winkel erreicht, die Scharniere bis zum Anschlag zusammendrücken. Fertig!


    Die langen Verlängerungen kann man auch mit den kleineren Pro-Versionen drucken, nichts ist länger als 20 cm.


    Wer eine Frontansicht haben möchte, ist mit diesem Arm ebenfalls gut bedient, allerdings wackelt das Bild naturgemäß bei schnellen Bettbewegungen.


    Wer möchte, kann auch die Klappscharniere verwenden, mit denen man den Arm flach zusammenklappen kann.


    Auf den Bildern ist eine Logitech C270 zu sehen, die ich gerne verwende, weil sie nach dem Öffnen einen Fokus-Einstellring hat.


    Mithilfe des mitgelieferten Adapters, der die Oberseite eines Monitors imitiert, kann man ohne Werkzeug jede andere Webcam befestigen, deren Halterung nicht breiter als 36 Millimeter und nicht höher als 10 Millimeter ist, was für die meisten Webcams zutreffen dürfte.


    Ich habe mit Fischaugenobjektiven experimentiert, aber ich mag ein scharfes Bild und das ist mit den billigen Objektiven nicht möglich. Die Armverlängerungen sind aber lang genug, um auch mit normalen Webcams ein komplettes Bild des Bettes einzufangen.


    Als Beigabe habe ich noch verschiedene Print-In-Place-Arme und auch die Clips und Scharniere als einzelne STLs in das Paket gepackt, falls jemand ein eigenes Design erstellen möchte, aber nicht von vorn anfangen will.


    Ich habe einen Artikel geschrieben, in dem ich auch erkläre, wie man am Artillery Sidewinder X4 Plus die Webcam in Klipper aktiviert und eine Zeitrafferfunktion nachinstalliert.
    Ja, auch wenn aktuell die Buster-Quellen von Armbian gelöscht wurden, geht das trotzdem, wenn man das Install-Script ändert. Dazu Folgendes dort eintragen:


    Code
    sudo sed -i ‚/^deb http:\/\/apt.armbian.com buster main buster-utils buster-desktop/s/^/# /‚ /etc/apt/sources.list.d/armbian.list 2>/dev/null || true


    Viel Spaß damit!
    Gruß
    Michael

    Anycubic i3 Mega Klipper –– Qidi X-Smart 3 –– Artillery Sidewinder X2 Octo –– Sidewinder X3 Plus –– Creality Ender-3 V3 KE.
    Seit Jahren Anfänger.
    Meine Entwürfe auf Thingi. Was ich gerade drucke.

  • Hallo Michael,

    Ich habe das gleiche Problem. Seit dem Update geht bei mir kein Timelapse mehr. Zurzeit ist bei mir die Firmware Trunk Buster vorhanden.

    Ich habe mich an deine Anleitung gehalten, jedoch ist meine Install.sh immer leer, nachdem ich versuchte Timelapse zu installieren. Habe auch schon versucht alles Händisch einzugeben, was jedoch auch nicht zum Erfolg führte. Bei meinem Drucker handelt es sich um einen Eigenbau mit dem Mks Skipr V1.0, was wiederum kein Problem darstellen sollte. Für einen Rat wäre ich sehr dankbar Liebe Grüße Chrisu

  • Du hast die Anleitung auf meiner Website befolgt?

    Wir editieren das Installscript:

    sudo nano /scripts/install.sh

    und fügen foldende Zeile zwischen die die Abschnitte „Check Non Root“ und „Find SRCDIR …“ ein:


    Code
    sudo sed -i '/^deb http:\/\/apt.armbian.com buster main buster-utils buster-desktop/s/^/# /' /etc/apt/sources.list.d/armbian.list 2>/dev/null || true


    Das sollte so aussehen:

    [Blocked Image: https://hessburg.de/wp-content/uploads/2024/03/Bildschirmfoto-vom-2024-03-11-19-18-20-150x150.png.webp]

    Speichern: „Strg-S“ und beenden: „Strg-X“

    Nun führen wir make install erneut aus.

    make install

    Ergebnis:

    moonraker-timelapse successful installed ...

    Speichern und Neustarten“ in fluidd anklicken!

    Fertig!

    Anycubic i3 Mega Klipper –– Qidi X-Smart 3 –– Artillery Sidewinder X2 Octo –– Sidewinder X3 Plus –– Creality Ender-3 V3 KE.
    Seit Jahren Anfänger.
    Meine Entwürfe auf Thingi. Was ich gerade drucke.

    Edited once, last by Hessi ().

  • Hallo,

    Ja genau nach der Anleitung aber wie gesagt ist bei mir die Install.sh leer deshalb habe ich versucht das Manuel einzugeben es kommt, kein Fehler außer der Standardfehler Make file 20 install ....


    Lg

  • Alter, jetzt verstehe ich es! Du musst schon im korrekten Ordner sein. Wenn Du der Anleitung gefolgt wärst und nicht nur dem Abschnitt mit dem Fehler, dann hätte es gepasst.


    Konnte ich nicht ahnen. Habe es angepasst:


    Code
    sudo nano ~/moonraker-timelapse/scripts/install.sh

    Anycubic i3 Mega Klipper –– Qidi X-Smart 3 –– Artillery Sidewinder X2 Octo –– Sidewinder X3 Plus –– Creality Ender-3 V3 KE.
    Seit Jahren Anfänger.
    Meine Entwürfe auf Thingi. Was ich gerade drucke.

Disclaimer:
*Externe Links enthalten Affiliate Daten. Wird über diese Links etwas bestellt, erhalten wir eine kleine Provision, Euch kostet es nichts Extra.
**Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!

Unread Threads

    1. Title
    2. Replies
    3. Last Reply
    1. Sidewinder X3 Plus 13

      • stephanwiw
    2. Replies
      13
      Views
      222
      13
    3. stephanwiw

    1. 3D Relief Buchstaben

      • PrinterDD
    2. Replies
      0
      Views
      3
    1. Bambulab A1/A1 mini Cameraumbau für bessere Qualität und Blickwinkel 11

      • Zabulon
    2. Replies
      11
      Views
      620
      11
    3. Arakon

    1. Druckproben für DIY Rückschlagventile 2

      • wersy
    2. Replies
      2
      Views
      31
      2
    3. wersy

    1. Neues Hotend 38

      • Timechild
    2. Replies
      38
      Views
      1.5k
      38
    3. Timechild