Welche Druckplatten im Bambu X1 wie, und für was einsetzen?

  • Da ich noch neu im 3D-Druck bin, beschäftigen mich die Fragen zum Bambu Lab X1 C Combo zu Druckplatten:



    - Welche Druckplatte brauche ich für verschiedene Filamente, und warum?

    Textured PEI Platte

    Smooth PEI Platte

    High Temp. Platte


    - Wenn 3DLAC Sprühkleber, wann und wie häufig?


    - Welche Druckplatten kann man mit Isopropanol reinigen, und welche lieber nicht?



    Vielleicht gibt es ja irgendwo eine Zusammenfassung über die verschiedenen Druckplatten,

    deren Einsatzgebiete, und dem Handling.


    Sorry für die Fragen, aber ich möchte nicht gleich am Anfang alles falsch machen,

    daher lese ich mich vorher gerne erst ein bevor ich loslege. ;)


    Danke fürs lesen, und für hoffentliche Aufklärung meiner Fragen. :)

    Drucker: Bambu Lab X1 Carbon Combo - SUNLU S2 Trockenbox

  • Ganz allgemein:

    Textured PEI ist für ABS/ASA/TPU/PETG/PLA/PC Mischungen geeignet.

    Smooth PEI sollte nicht mit PETG und TPU benutzt werden, das kriegst du im schlimmsten Fall nur unter Zerstörung der Platte wieder ab.

  • Kenne die von Bambu nicht. Ich drucke seit jeher auf meinen Druckern bei 110° Plattentemperatur ASA auf texturiertem PEI. Keine Ahnung, was da die High Temp anders machen sollte.

  • Danke, dann reichen mir ja die Textured PEI Platte und Smooth PEI Platte.


    ...bei was macht man denn 3D lack drauf, und wie häufig?

    Drucker: Bambu Lab X1 Carbon Combo - SUNLU S2 Trockenbox

  • Such mal hier im Bereich nach den Platten. Da bekommst du ne Menge Infos dazu.

    Vor allem die Info, dass du beruhigt die Platten von AliExpress kaufen kannst. Die kosten deutlich weniger und erfüllen ihren Zweck genauso.

    Ich habe mittlerweile zwei textured Platten. Darauf drucke ich alle Arten Filament.

    Auf meinen 5 smooth Platten drucke ich PLA und PETG (das aber tatsächlich schwerer abgeht, drucke daher mit 5 Grad weniger Druckplattentemp als im Generic Prpfil angegeben). Die Oberflächen sind einfach genial. Es gibt unzählige Optiken.

    Bestell dir direckt noch 3DLack. Dann bist du gerüstet, wenn es zu Haftungsproblemen kommt.

  • Danke, bei Ali habe ich schon geschaut, da gibt es ja unzählige, welche sind denn die richtigen, und werden die auch im Bambu Slicer erkannt?


    3DLack habe ich schon, ich weiß nur noch nicht bei welchen Filament, mit welchen Druckplatten,

    und wie häufig man ihn verwenden soll.

    Drucker: Bambu Lab X1 Carbon Combo - SUNLU S2 Trockenbox

  • Du musst nur schauen dass sie in deinen Drucker passen (Maße). Steht ja eigentlich dabei.

    Im Slicer einfach auf Smooth stellen.


    Wenn du die Plattenerkennenung beim X1C an hast, kannst du dir den passenden DMC drucken. Musst einfach mal bei Makerworld oder den anderen üblichen Plattformen suchen.


    3DLack kannst du eigentlich auf jeder Platte nutzen. Du merkst schon, wenn die Haftung nicht mehr passt. Dann die Platte mit Spüli reinigen und leicht mit Lack einspühen.

  • Das ist ja super, Danke.


    Wenn du die Plattenerkennenung beim X1C an hast, kannst du dir den passenden DMC drucken. Musst einfach mal bei Makerworld oder den anderen üblichen Plattformen suchen.


    Was muss ich denn bei Makerworld als Suchbegriff eingeben, unter DMC finde ich nichts?

    Drucker: Bambu Lab X1 Carbon Combo - SUNLU S2 Trockenbox

Disclaimer:
*Externe Links enthalten Affiliate Daten. Wird über diese Links etwas bestellt, erhalten wir eine kleine Provision, Euch kostet es nichts Extra.
**Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!

Unread Threads

    1. Title
    2. Replies
    3. Last Reply
    1. 3D Drucker-Gehäuse für knapp 90€ 104

      • maribac
    2. Replies
      104
      Views
      32k
      104
    3. Schmicky

    1. OT Thread für was Druckt Ihr gerade 958

      • seppel
    2. Replies
      958
      Views
      40k
      958
    3. roscano

    1. Silikon 3D Druck 10

      • JuliaSeife
    2. Replies
      10
      Views
      162
      10
    3. Joker

    1. Welchen neuen Drucker für bis 200 Euro 16

      • Siepel
    2. Replies
      16
      Views
      243
      16
    3. Schnulli

    1. mmu3 für Anfänger brauchbar? 2

      • ralf will drucken
    2. Replies
      2
      Views
      92
      2
    3. Painless Potter