3D gedruckte Gussform für Seifengussform in Silikon

  • Die SeifenGussform habe ich so vergrössert, dass die selben Einsätze wie bei den GuetzliStempel verwendet werden können. Die teilbare Form ist sicher auch besser zum Rauslösen der Silikonform:


    Der GuetzliStempel hat noch eine Verstärkung erhalten:


    Test der neuen Formen erfolgt noch, danach werde ich diese auch veröffentlichen.

    Sidewinder X1, FlashForge Guider IIs, FlashPrint, (Cura), Raise3D E2,Bambulab A1 Mini, IdeaMaker, Bambu Studio, Orca Slicer, Fusion 360 - Der mit dem "First Layer Fetisch" Der mit dem Endloskampf gegen das Warping:)

  • Ach alles was ich brauche wird immer direkt über die Schule bestellt. Da muss ich gar nichts an irgendjemanden verkaufen. 2x 2 Flaschen Silikon sollten sogar noch in der Schule stehen. Nur das Grundgerüst drucke ich dann bei mir aus, denn einen 3D Drucker haben sie nicht. Und das bisschen Filament ist da geschenkt.


    Da passiert nichts kommerzielles, auch nicht mit den fertigen Seifen :S


    Vielleicht ist es aber doch mal Zeit für eine 0.2er Nozzle :/

    Wäre schon häufiger nützlich gewesen. Ist am P1S nur nicht so bequem zu tauschen wie am A1 und ein weiterer Drucker zieht erstmal nicht ein. Das nächste wird ein Laser/Gravierer und mir fehlt eh schon Platz ^^


    Vielleicht schaff ichs in den Pfingstferien das sogar vorzubereiten. Dann hätte ich danach noch 8 Wochen Zeit bis zu den Sommerferien und könnte irgendwie Ferienseifen machen. Wenn das mal fertig ist, pack ich ein Foto hier rein.


    Danke aber aufjedenfall für die Vorlage und vor allem auch Idee!

    Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!

  • Die neuen Formen werde ich veröffentlichen, sobald ich die gedruckt habe.

    Sidewinder X1, FlashForge Guider IIs, FlashPrint, (Cura), Raise3D E2,Bambulab A1 Mini, IdeaMaker, Bambu Studio, Orca Slicer, Fusion 360 - Der mit dem "First Layer Fetisch" Der mit dem Endloskampf gegen das Warping:)

  • Ich muss doch nochmals Nacharbeiten. Jetzt ist der Boden der SilikonSeifengussForm zu dick und das das Spaltmass von 0.075 mm passt nicht mehr zum Flow des gelben Bambulab PLA Basic. Das Rosa hatte ich perfekt "kalibriert".


    Neu sieht die Gussform für die Silikonguss so aus:


    Silikon habe ich momentan keines mehr. Ich kann die neue Gussform also nicht ausprobieren.


    Übrigens - der Trennspray hat sich sehr bewährt. Die Silikonform lässt sich viel besser auslösen.


    Das das Spaltmass etwas zu gross ist, verklebe ich die Trennfugen:


    Die Gussform sollte wagrecht ausgerichtet sein:


    Gegossen:


    Rausgelöst, entgratet und gewaschen:

    Sidewinder X1, FlashForge Guider IIs, FlashPrint, (Cura), Raise3D E2,Bambulab A1 Mini, IdeaMaker, Bambu Studio, Orca Slicer, Fusion 360 - Der mit dem "First Layer Fetisch" Der mit dem Endloskampf gegen das Warping:)

  • Seife, Duftstoff und Farbe werden im Wasserbad geschmolzen:


    Die Seife vorsichtig in die Gussform auf dem Rüttler zuerst mal dünn giessen:


    Danach die Gussform füllen und mit dem Rüttler die Blasen nach oben rütteln:


    Die Gussformen bauchen sich nicht aus, aber der Rahmen hilft die schwabelligen Gussformen vom Rüttler auf den Tisch zu legen:


    Die Seife wurde nicht in jeder Form perfekt ausgegossen. Vermutlich ist die Seife schon etwas abgekühlt und nicht mehr genug flüssig gewesen. Wenn die erste Schicht nicht zu dick gegossen wird und kräftig gerüttelt wird, dann ist das Resultat besser. Die Silikonformen dürften etwas höher sein, aber als Werbegeschenk muss die Seife ja nicht dick sein.

    Sidewinder X1, FlashForge Guider IIs, FlashPrint, (Cura), Raise3D E2,Bambulab A1 Mini, IdeaMaker, Bambu Studio, Orca Slicer, Fusion 360 - Der mit dem "First Layer Fetisch" Der mit dem Endloskampf gegen das Warping:)

Disclaimer:
*Externe Links enthalten Affiliate Daten. Wird über diese Links etwas bestellt, erhalten wir eine kleine Provision, Euch kostet es nichts Extra.
**Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!

Unread Threads

    1. Title
    2. Replies
    3. Last Reply
    1. 3D Drucker-Gehäuse für knapp 90€ 104

      • maribac
    2. Replies
      104
      Views
      32k
      104
    3. Schmicky

    1. OT Thread für was Druckt Ihr gerade 958

      • seppel
    2. Replies
      958
      Views
      40k
      958
    3. roscano

    1. Silikon 3D Druck 10

      • JuliaSeife
    2. Replies
      10
      Views
      162
      10
    3. Joker

    1. Welchen neuen Drucker für bis 200 Euro 16

      • Siepel
    2. Replies
      16
      Views
      243
      16
    3. Schnulli

    1. mmu3 für Anfänger brauchbar? 2

      • ralf will drucken
    2. Replies
      2
      Views
      92
      2
    3. Painless Potter