Bei Wlan-Einrichtung Passwort zu lang?

  • Moin allerseits,

    gestern ist der PS1 Combo gekommen und es fängt schon gut an.

    Ich bekomme ihn nicht ins Wlan (Fritz!Box 7590) mit der Meldung Passwort zu lang. Kann das echt sein, dass ein langes Passwort hier nicht unterstützt wird?

    Ärgert mich hier schon ein wenig, dass ich hier mein Netzwerk einer Komponente anpassen soll. Jedes Billigteil unterstützt heutzutage lange Passwörter (63 Stellen).

  • Deshalb habe ich nicht nur für 3d Drucker ein zweites Netzwerk mit anderen Parametern. Viele Geräte zicken bei Sonderzeichen und Länge rum, manchmal fehlt die Eingabemöglichkeit nur am Gerät und geht über das Netz, meistens geht auch nur 2.4 ghz. Die verbauten wlan chips sind vor allem eins: billig…..Billige gute Router um ein zweites Netz aufzubauen gibts refurbished ab 10 € auf ebay (Speedports).

  • Ja kann sein, ich habe auch sehr lange gebraucht um meinen P1S mit dem Internet zu verbinden.

    Mein Wlan Name bestand nur aus Sonderzeichen, und es hat erst funktioniert als ich dem Netzwerk einen "Normalen" Namen gegeben habe.

  • Habe ich gestern dann in meiner Verzweiflung auch versucht, den p1 ins Gast-Wlan zu quetschen, was auch nur sehr widerwillig passierte. Dann war lt. Druckeranzeige Verbindung mit Gastnetz vorhanden und ich wollte mit Handy binden. Wurde dann immer mit unbekanntem Fehler abgebrochen. Dann war ich total genervt und habs gelassen für gestern Abend.


    Gehen da auch mehrere Gastnetze? Gast-Wlan ist besetzt von PV-Anlage.

  • Einen übrigen Router nehmen, als Access Point mit eigener SSID konfigurieren und dessen Wlan Passwort entsprechend kurz halten. Oder einen ausgewiesenen Access Point nutzen um für den Drucker ein eigenes Wlan mit kurzem Wlan Passwort aufzuspannen.


    Von Powerline Geschichten würde ich die Finger lassen, denn die können das eigene Netzwerk überall hin verlängern - über die eigene Wohnung hinaus! Ausserdem ist diese Powerline Geschichte furchtbar störanfällig, ein defektes Elektrogerät irgendwo in der näheren Umgebung kann hier bis zur völligen Unbrauchbarkeit stören.

    Gruss Alex


    Meine Drucker sind ein Sovol SV04 und ein Anycubic Mega X (inzwischen ausser Betrieb genommen), als Slicer nutze ich Ultimaker Cura und mit Tinkercad erstelle ich meine Konstruktionen. Gedruckt wird über einen Raspi 4, auf dem Octoprint läuft.

  • Ich werde als erstes heute Nachmittag versuchen, über die SD-Card in der “user_wifi.cfg” ihn mit meinem langen Passwort zu füttern.

    Wenn das nicht geht, habe schon einen refurbished Speedport bestellt.

    Von Powerline bin ich auch kein Freund.

  • Von Powerline Geschichten würde ich die Finger lassen, denn die können das eigene Netzwerk überall hin verlängern - über die eigene Wohnung hinaus!

    Nope.

    PowerLAN kann den Sicherungskasten nicht bypassen, der blockt das weg. Störanfälligkeit ist wieder was anderes die ist definitiv unlustig.

    Bambulab X1C mit AMS

    Bambulab P1S mit AMS x4

    CreatBot D1000 (Arbeit)


    OrcaSlicer/Bambu Studio

    Fusion 360 & Siemens Solid Edge

    Creatware

  • PowerLAN kann den Sicherungskasten nicht bypassen

    Das ist ein grandioser Irrtum! Powerlan strahlt überall hin, wo es keine galvanische Trennung gibt und das kann im Zweifel bis in die Nachbarhäuser reichen. Nicht umsonst hatten einige Versorger anfangs die Idee, Internet über ihre Stromleitungen anzubieten.

    Gruss Alex


    Meine Drucker sind ein Sovol SV04 und ein Anycubic Mega X (inzwischen ausser Betrieb genommen), als Slicer nutze ich Ultimaker Cura und mit Tinkercad erstelle ich meine Konstruktionen. Gedruckt wird über einen Raspi 4, auf dem Octoprint läuft.

  • wo es keine galvanische Trennung gibt

    Dann ist ja gut das die meisten Sicherungskästen diese ja mitbringen oder anders ausgedrückt ich kennen keinen Sicherungskasten wo die fehlt.

    Aber ansonsten ist die Störanfälligkeit eh höher zu bewerten weil die eine stabile Leitung eh zunichte machen.

    Bambulab X1C mit AMS

    Bambulab P1S mit AMS x4

    CreatBot D1000 (Arbeit)


    OrcaSlicer/Bambu Studio

    Fusion 360 & Siemens Solid Edge

    Creatware

    Edited once, last by liquidbase ().

Disclaimer:
*Externe Links enthalten Affiliate Daten. Wird über diese Links etwas bestellt, erhalten wir eine kleine Provision, Euch kostet es nichts Extra.
**Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!

Unread Threads

    1. Title
    2. Replies
    3. Last Reply
    1. OT Thread für was Druckt Ihr gerade 958

      • seppel
    2. Replies
      958
      Views
      40k
      958
    3. roscano

    1. 3D Drucker-Gehäuse für knapp 90€ 103

      • maribac
    2. Replies
      103
      Views
      32k
      103
    3. Stephan

    1. Silikon 3D Druck 10

      • JuliaSeife
    2. Replies
      10
      Views
      161
      10
    3. Joker

    1. Welchen neuen Drucker für bis 200 Euro 16

      • Siepel
    2. Replies
      16
      Views
      242
      16
    3. Schnulli

    1. mmu3 für Anfänger brauchbar? 2

      • ralf will drucken
    2. Replies
      2
      Views
      91
      2
    3. Painless Potter