Ersatz für Blisterpackung Spender

  • Hallo, ich suche einen Ersatz für einen Hörgeräte Batterie Blisterpackung Prototyp Spender,

    so wie hier schon vorgestellt:



    Für normale Batterien gibt es ja jede Menge, aber nichts für Hörgeräte Batterien Blister Packungen.

    Hat da vielleich jemand eine Idee? In Thingiverse hab ich auch schon gesucht!


    Gruß Glotzkowsky

  • für solche Packungen wurde ich an etwas wie ein Thé-Halter denken.

    Mit Deckel oder wie einer Art Schublade.

    Alternativ kann man es auch mit so ein Federelement konstruieren.


    Kannst du selber konstruieren?

  • https://www.poco.de/p/teebox-schwarz-holz-b-h-t-ca-43x9x9-cm-598861901


    Teebox | Transparenter Deckel
    Diese Teebox mit transparentem Deckel hat fünf Fächer. Mit dieser Teekiste kannst du deinen Gästen ganz einfach die besten Optionen zeigen. ✓ Schnelle Lieferung
    www.soclevershop.de


    Teebox, transparent mit 6 Fächern | walzvital
    Günstige Preise ✔️ Schnelle Lieferung ✔️ Kostenlose Rücksendung ➣ Jetzt bequem bei walzvital online bestellen!
    www.walzvital.de


    https://amzn.to/3wIb4uY [Werbung**]


    So etwas?

  • Da die Hörgeräte Knopfzellen ja noch einen Kontaktschutzstreifen besitzen, könntest Du die Blister auch einfach öffnen und die entnommenen Batterien in einen selbstgedruckten Kaugummi Automaten werfen, der dann mechanisch immer zwei ausspuckt, wenn man an nem Rädchen dreht. 😉


    Oder einfach etwas Bestehendes im Bereich der Knopfzellen Aufbewahrung auf die Größe der Knopfzellen anpassen. Hier z. B. sowas


    Parametric button cell storage box by Oretz
    Here, I made a parametric storage system for button cells like the CR2016/25/32 Types. Also similar dimensions should work but I didn´t try too much. I used…
    www.thingiverse.com


    Die Schutzstreifen können dann sogar mit der Fahne nach oben ausgerichtet sein und die Entnahme der Zellen damit vereinfachen.

    Wenn jeder jedem was klaut, kommt keinem was weg!

  • für solche Packungen wurde ich an etwas wie ein Thé-Halter denken.

    Mit Deckel oder wie einer Art Schublade.

    Alternativ kann man es auch mit so ein Federelement konstruieren.


    Kannst du selber konstruieren?

    Ob ich selbst konstruieren kann? Ich arbeite mit Inventor, falls Dir das was sagt?

    Ich komme einfach nur nicht auf eine gescheite Idee, daß ist alles.

  • Hi, eine nette Idee mit dem Kaugummi Automaten, aber was wenn dann mal doch ein Schutzstreifen abgeht? Mir zu unsicher.


    An solche Boxen habe ich auch schon gedacht, daß Problem zur Entnahme sind tatsächlich die Schutzstreifen die bei Entnahme an der Blisterverpackung bleiben weil die in der Mitte mit der Verpackung verklebt sind, müßte ich also bei jeder Zelle abschneiden, ist mir doch etwas zuviel Aufwand.


    Anbei mal zwei Bilder die zeigen warum ich eine Blisterpackung bevorzuge. Die kann ich, wenn ich die Ecken etwas stutze, in meine eigens konstruierte Hörgeratbox einclipsen und gut ist.


    Deshalb eine Aufbewahrunsgmöglichkeit wie in meinem Eröffnungsbeitrag und weil ich dafür genauso nocht etwas Platz in einem Schränkchen hätte.



  • An solche Boxen habe ich auch schon gedacht, daß Problem zur Entnahme sind tatsächlich die Schutzstreifen die bei Entnahme an der Blisterverpackung bleiben weil die in der Mitte mit der Verpackung verklebt sind, müßte ich also bei jeder Zelle abschneiden, ist mir doch etwas zuviel Aufwand.

    Ah, ok. Das war mir so nicht bewusst. Bei unseren Blistern waren die damals einzeln auf den Batterien und man hat die Batterie komplett mit diesem Schutzstreifen entnommen.


    Irgendwo hab ich noch welche. Mal suchen gehen.


    /edit

    gefunden. 😉 Guter Haushalt verliert nix.


    Wenn jeder jedem was klaut, kommt keinem was weg!

  • Meine Marke der Knopfzellen hat das halt so, bei einer anderen Marke kann das so sein wie auf Deinem Bild. Ich schaue halt auch immer auf den Preis was 10 Blister kosten. Meine Knopfzellen sind ja auch von Varta hergestellt, also keine schlechten, aber der Preis ist immer ziemlich gut und um einiges besser als bei anderen, nur zum Beispiel, knapp unter 14 Euro 10 Blister!


    Ich habe jetzt was gefunden wo ich nachkonstruieren werde, angepaßt an meine Blister. das kann ich auch schön senkrecht hinstellen und paßt ebenso an den Platz im Schränkchen wo ich vorgesehen habe:


    Teebeutel-Aufbewahrung
    Teebeutel-Aufbewahrung... eine praktische Box zur Aufbewahrung von Teebeuteln oder eine Tasche für sie auf Reisen. Ich habe die Tazo-Teebeutel…
    cults3d.com


    Da kann man die Blister dann reinschieben wie eine Teebeutelpackung! Aber jetzt muß ich erst mal wieder Filament bestellen.

  • Jo, sorry! Preis war jetzt gar nicht in meinem Fokus, weil wir die von der Kasse bekommen haben.

    Da nimmt man, was der Hörgeräteakustiker einem einpackt.


    Wir haben immer die gleichen oben auf dem Bild bekommen.

    Wenn jeder jedem was klaut, kommt keinem was weg!

  • Is ja geil! :)

    Hab seit einer Woche meine ersten Hörgeräte und hab seit gestern auch nen 10er Blisterstapel von den Rundlingen rumliegen.

    Kannst du mir die stl ev. zur Verfügung stellen? Drucken klappt bei mir meisst schon halbwegs, aber mit Fusion und Co. stehe ich noch bissel auf Kriegsfuß.

    Creality K1C, Creality Print

    Das Leben ist zu kurz für schlechte Laune.

    Manchmal liegt die Lösung in der Zettelbox.

  • Ob ich selbst konstruieren kann? Ich arbeite mit Inventor, falls Dir das was sagt?

    Ich komme einfach nur nicht auf eine gescheite Idee, daß ist alles.

    Ich hab plus gefragt sonst hätte ich dir auch meine Hilfe angeboten.

    Inventor kenne ich. Habe ich damit ca. 3,5 Jahre gearbeitet. Jetzt arbeite mit Catia V5.


    Toll dass dir meine Idee von ein Teebox gefällt ;)

    Ein kleiner Tipp von mir:

    Wenn du die Stärke der inneren Wände auf 0,4-0,8 mm reduzierst, kannst du viel Zeit sparen.

    Die Außenwände wurde ich nicht dicker als 1,2 mm.


    (ich weiß aber nicht wie dick diese gerade sind, kann ich leider dein Bild nicht messen :D )

  • Ja, da hast Du recht, da geht noch was. ich hatte Außenwandung mit 3mm und die Fachböden mit 2mm. jetzt ist die Außenwandung 1,5mm und die Fachböden 1mm.

    Von 12,5 Stunden auf 7 Stunden und 10 Munten ist schon ganz ordentlich! :)

  • Also mit den Preisen kann ich Dir gar nicht beipflichen. 10 Blister je 6 Stück Hörgeräte Batterien 13 fast 30 Teuronen plus Versand gegenüber Ebay Ecopack (Varta) mit 13,98.- versandfrei ist schon ein riesen Unterschied! Und die Ansmann Knopfzellen halten auch nicht länger wie Varta Zellen! mein Akkustiker hat mir auch die von Ecopack empfohlen!

Disclaimer:
*Externe Links enthalten Affiliate Daten. Wird über diese Links etwas bestellt, erhalten wir eine kleine Provision, Euch kostet es nichts Extra.
**Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!

Unread Threads

    1. Title
    2. Replies
    3. Last Reply
    1. Silikon 3D Druck 9

      • JuliaSeife
    2. Replies
      9
      Views
      150
      9
    3. Uwe

    1. Welchen neuen Drucker für bis 200 Euro 15

      • Siepel
    2. Replies
      15
      Views
      229
      15
    3. Uwe

    1. OT Thread für was Druckt Ihr gerade 957

      • seppel
    2. Replies
      957
      Views
      40k
      957
    3. 0.02 Inch

    1. Probleme mit SUNLU Filament, benötige Tipps für gute Hersteller (Rainbow, Mehrfarb, PLA) 7

      • Kreativling2137
    2. Replies
      7
      Views
      51
      7
    3. Andy

    1. G-Code einfügen ? 5

      • ralf will drucken
    2. Replies
      5
      Views
      109
      5
    3. 0.02 Inch