difference Problem mit stl-Datei

  • Hallo,


    ich versuche aus einem Block ein Kamera-Modul "abzuziehen", welches als stl-Datei importiert ist.


    So sieht dies nach dem Rendern aus:


    Der Durchbruch fehlt. Ich habe zwar oben den Abdruck der Platte und auf der Unterseite das Lock des Objektivs, aber die restlichen "Abzüge" fehlen.


    So sieht das Ganze im "Entwurf" aus:


    Wo könnte der Fehler liegen? Ist die stl-Datei Müll?


    Grüße,

    Michael

  • Hallo Magnetron,


    recht herzlichen Dank für die Hilfe!


    Dann muß ich nochmals nach einer anderen Vorlage Ausschau halten.

    Den Test kapiere ich nicht, wie daran zu erkennen ist, daß die stl defekt ist. Wie kommt dieses Verhalten? Was sind die Hintergründe?

  • Moin ,


    Der Umgang von OpenSCAD mit defekten STL sind mein Erfahrungswert, detaillierte Dokumentation dazu konnte ich noch nicht finden.


    Der "cube" in der STL zwingt CGAL den Körper neu zu berechnen. Ist die STL defekt stolpert CGAL darüber und gibt eine Fehlermeldung aus. Muss die STL nicht neu berechnet werden scheint CGAL die STL durchzuwinken , da ja eine STL schon ein Mesh ist. Eine Reparatur oder Prüfung der STL findet meines Wissens nicht statt.


    Bei der Manifold-Version kommt es zu den von Dir beschrieben unkorrekten Geometrien ohne das eine Fehlermeldung ausgegeben wird.



    ... schönen Tag noch ...

    Magnetron

  • Ich habe auch einen kurzen Blick darauf geworfen. Es scheint sich um einen etwas subtileren Fehler zu handeln, da die automatischen Tools keine Fehler gefunden haben.

    Ich habe auch versucht, die PrusaSlicer-Reparatur auszuführen und als OBJ zu exportieren, das die Entwicklungsversion von OpenSCAD importieren kann, aber das half nicht. Meshmixer zeigte auch keine Fehler an und ein kurzer Lauf von MeshLab auch nicht.

    Ich bin nicht, dass gut versiert mit der manuellen Reparatur so nicht reiten, um tiefer zu graben. Ich bin sicher, dass jemand, der sich mit MeshLAB auskennt, tiefer gehen kann.


    Ich selbst würde wahrscheinlich nur ein einfaches Mockup der Kamera in OpenSCAD selbst zusammenstellen und damit zufrieden sein.

  • Ich hab mir die STL auch mal angesehen. Ich vermute das Problem besteht darin das die Datei aus 5 einzelnen Netzen besteht. Du könntest ja mal die Datei im Anhang testen, das ist eine Fusion und wird zumindest in meinem FreeCAD als einzelnes Netz behandelt. Allerdings hab ich keine Ahnung von OpenSCAD, könnte auch sein das ich komplett auf dem Holzweg bin...

  • stl sind also mit Vorsicht zu genießen. Ich habe nun wo anders eine .3mf aufgetrieben, die einen besseren Eindruck machte. Ich mußte dann sowieso die ein oder anderen Stellen mit einem Cube überlegen, damit das Endprodukt funktioniert - also damit ich die Kamera in den Block bekomme.

  • STL sind also mit Vorsicht zu genießen

    Rein Interesse halber, hat das abziehen mit meiner STL funktioniert?

    3mf sind glaube ich ebenso mit Vorsicht zu genießen, das ist auch "nur" ein Netz Format das aber noch zusätzliche Infos enthalten kann.


    Wenn du an eine Step/stp Datei kommen würdest wäre das vermutlich deutlich leichter. Das schreibe ich aber wieder ohne das geringste Wissen zu OpenSCAD, aber ich gehe davon aus das damit Step-Dateien verwendet werden können.

  • Moin ,

    Rein Interesse halber, hat das abziehen mit meiner STL funktioniert?

    nein, die geht auch nicht. OpenSCAD benötigt eine fehlerfreie STL, da diese wie EIN Körper berechnet wird. Dinge wie flipping faces oder Selbstüberschneidung sind nicht verarbeitbar. Im Gegensatz zu Slicern ist OpenSCAD nicht tolerant.


    Ein Test mit FreeCAD (Mesh WB->Analysieren) hilft weiter. Taucht dort ein Fehler auf geht es nicht. Auch eine Reparatur mit FreeCAD-MeshWB hilft nicht weiter, da dann z.B. bei Deiner STL flipping faces erzeugt werden.


    ... schönen Tag noch ...

    Magnetron

Disclaimer:
*Externe Links enthalten Affiliate Daten. Wird über diese Links etwas bestellt, erhalten wir eine kleine Provision, Euch kostet es nichts Extra.
**Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!

Unread Threads

    1. Title
    2. Replies
    3. Last Reply
    1. Qidi Q1 Pro Düse verstopft des Öfteren 39

      • lebachulah
    2. Replies
      39
      Views
      524
      39
    3. senolk

    1. Iemai PC-CF Thread 26

      • lihp
    2. Replies
      26
      Views
      377
      26
    3. lihp

    1. Ender 3V2 Neo - erste Linie geht ins Leere 10

      • PrintStef
    2. Replies
      10
      Views
      99
      10
    3. Uwe

    1. Qidi Tech i-Mate mit Icarus 2.2 Druckkopf, 3 Druckplatten 13

      • SvenT
    2. Replies
      13
      Views
      417
      13
    3. jayl

    1. Neuer Prusa Delta Drucker Pro HT 90 ab sofort lieferbar 11

      • Heule
    2. Replies
      11
      Views
      178
      11
    3. Uwe