Getreidemühle zum Filamentschreddern

  • Hallo,

    bei mir sammeln sich die beiläufigen Fehldrucke und anderen Abfälle und

    somit suche ich eine 'häusliche' Zerkelinerungsmethode. die auch eine

    zukünftige ''Reaktivierung" des streng getrennten Filaments ermöglichen.

    Ich habe diese [Werbung**] Getreidemühle für einen Versuch ins Auge gefasst und wollte,

    bevor ich sie bestell, nur mal Fragen ob es diesbezüglich Erfahrungen / Vorschläge gibt.

  • Erfahrungen habe ich damit nicht, aber ich denke, dass du damit eine Art Granulat erzeugen möchtest.

    Mit dieser Mühle dürften die Filamentreste eher gequetscht werden.

    Da wäre ein Zerkleinerer mit Messern besser geeignet.

  • Trockene Körner sind wesentlich härter als die meisten Filamente.

    Und deutlich kleiner als die meisten Druckteile.


    Man müsste also den Druckabfall vorzerkleinern und vermutlich durch einfrieren härter machen.


    Wenn du in diese Mühle zehn Benchys reinwirfst, wird eher nix passieren, oder die Rollen lassen sich nicht mehr drehen.

    Liebe Grüße

    Felix

    Mein Drucker: BambuLab X1 Carbon + AMS, BambuLab A1

  • Was willst Du mit Mikroplastik anstellen? Das ist eine Mühle und Du brauchst einen Schredder. Was für kleine Teile funktioniert, ist ein MultiBoy. Gibt es aber nicht neu und selbst im defekten Zustand nach über 30 Jahren nicht kostenlos. Den kann man halt noch reparieren.

  • Eine Mühle mahlt, das führt bei Kunstoff nicht zum gewünschten Ergebnis, eher verklebt es das Mahlwerk. Was funktionieren könnte wäre ein Gartenhäcksler, aber auch da hätte ich bedenken wegen der Hitzeentwicklung und verklebten Messern. Und in der Küche gibt es noch Reiben oder Schnitzelwerke (könnte mit meiner Bosch MUM funktionieren, werde ich aber nicht probieren).

  • Danke.

    Mir ist schon Klar, dass ein Schredder die bessere Wahl wäre, aber bei den Preisen...

    Vielleicht sollte ich es mit einem Fleischwolf G5 versuchen. Es geht ja um 'nur' 1-2Kg Abfall.

  • External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Ab Minute 30, offenbar aus Bündigfräser gebastelt.


    Micro Plastic Shredder von BuzzKillBillZ | Kostenloses STL-Modell herunterladen | Printables.com
    Recreator3D Micro Shredder - Chop Suey Slim | Kostenlose 3D-druckbare STL-Modelle herunterladen
    www.printables.com

Disclaimer:
*Externe Links enthalten Affiliate Daten. Wird über diese Links etwas bestellt, erhalten wir eine kleine Provision, Euch kostet es nichts Extra.
**Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!

Unread Threads

    1. Title
    2. Replies
    3. Last Reply
    1. Qidi Q1 Pro Düse verstopft des Öfteren 39

      • lebachulah
    2. Replies
      39
      Views
      521
      39
    3. senolk

    1. Iemai PC-CF Thread 26

      • lihp
    2. Replies
      26
      Views
      374
      26
    3. lihp

    1. Ender 3V2 Neo - erste Linie geht ins Leere 10

      • PrintStef
    2. Replies
      10
      Views
      95
      10
    3. Uwe

    1. Qidi Tech i-Mate mit Icarus 2.2 Druckkopf, 3 Druckplatten 13

      • SvenT
    2. Replies
      13
      Views
      413
      13
    3. jayl

    1. Neuer Prusa Delta Drucker Pro HT 90 ab sofort lieferbar 11

      • Heule
    2. Replies
      11
      Views
      167
      11
    3. Uwe