P1S - Dünn Drucken

  • Hallo. Hab jetzt im Sale den P1S gekauft und standardmäßig druckt er generell schon super gegenüber meinem Anycubic i3 Mega S. Aber eins versuche ich noch rauszufinden: Wie man dünn druckt.

    Ich habe hier einen Vergleich. Oben - gedruckt mit i3 Mega S, unten gedruckt mit P1S. Wie man sieht, sind die Wände beim i3 Druck sehr dünn. Das würde ich gerne auch beim P1S machen. Was muss ich dafür im Bambu Studio einstellen? Ich hätte ja vermutet, es wären die Settings First Layer, Outer wall, Inner Wall. Aber da kann ich nicht unter 0.3 gehen, sonst bekomm ich die Meldung es wäre ein zu geringer Wert.

  • Wenn du nicht gerade im Vasenmodus druckst, wird die Wandstärke durch das Modell bestimmt. Der klassische ("legacy") Slicing-Modus rundet dann auf die nächstmögliche Linienstärke auf. Mit dem neueren Arachne-Modus kann er die Linienstärke dynamisch ändern, was vermutlich besser zur gewünschten Wandstärke des Modells führt.


    Wäre zumindestens meine Vermutung, wirklich ausprobiert hab ich das nicht, da ich nie Probleme mit der Wandstärke hatte (benutze eigentlich immer Arachne).

    Bambu Lab P1S, Voron 2.4, Voron 0.2, Sovol SV01, KP3S, Anycubic i3 Mega S
    (alle Klipper bis auf Bambu)

  • Grüß Gott und guten Morgen zusammen,


    wenn es mit einer Düse 0,4 mm und Einstellungen der Linienbreite unter 0,3 mm nicht funktioniert, wäre meine Vorgehensweise (ohne nähere Begleitumstände zu kennen), eine Düse 0,2 mm in Verbindung mit einer Linienbreite von 0,275 mm oder 0,25 mm zu verwenden.

    Es sei denn, es sollen Filamente mit Partikeln drin verdruckt werden (CF, GF, Glow, hassenichgesehn), da wären natürlich Düsen kleiner 0,4 mm nicht geeignet (selbst 0,4 mm wäre fraglich).

    Kommen denn mit Bambu Studio für den Anycubic i3 Mega S andere Ergebnisse zustande, als für den Bambu Lab P1S?

    Wenn nein, liegt es mutmaßlich am Schnittprogramm und dann wäre eine Überlegung, ob mit dem Schnittprogramm, das für den Anycubic i3 Mega S verwendet wird, auch eine geschnittene Datei für den Bambu Lab P1S erstellt werden kann.


    Servus

    Sven

Disclaimer:
*Externe Links enthalten Affiliate Daten. Wird über diese Links etwas bestellt, erhalten wir eine kleine Provision, Euch kostet es nichts Extra.
**Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!

Unread Threads

    1. Title
    2. Replies
    3. Last Reply
    1. Anycubic I3 Mega S_Ersatzdruckplatte_finde keine passenden_HILFAAA! 5

      • RockABillyKilla
    2. Replies
      5
      Views
      130
      5
    3. origin2000

    1. Neue Firmware A1 01.03.00.00 (20240612) 69

      • Vanja
    2. Replies
      69
      Views
      2.8k
      69
    3. raimondovincenti

    1. MK4 Upgrade oder Kit? 5

      • Dusk_till_dawn
    2. Replies
      5
      Views
      72
      5
    3. Dusk_till_dawn

    1. A1 combo, K1c oder Ender5 S1 23

      • MisterRy
    2. Replies
      23
      Views
      295
      23
    3. Heule

    1. Was druckt ihr gerade? Zeigt Mal her! 11k

      • Relaxo
    2. Replies
      11k
      Views
      1.4M
      11k
    3. Fcsmini