Was druckt ihr gerade? Zeigt Mal her!

  • Schön is die Perle ja nicht gerade..... 8o

    Was mir gerade noch einfiel...(die Bearbeitungszeit des Beitrags war leider abgelaufen):

    Das verarbeitete Marmor von Sunlu...

    das geile ist u.a. daran (außer der Verarbeitung), das beim einem Rollenwechsel während des Drucks, keinerlei Farbveränderungen zu sehen sind !!!! Absolute Farbtreue !!


    Das von Stronghero3D, was ich früher sonst verdruckt hatte, waren immer sichtbare Farbunterschiede innerhalb eines Druckes zu sehen, mal dunkler mal heller, aber deutlich !!!

    Habe jetzt schon zig Marmor Rollen von Sunlun verbraucht, und NIE Farbabweicheungen und/oder Grauweiss Einschlüsse, die mal mehr oder weniger gestreut hatten.

    Sollte mal erwähnt werden !!!

    Hoffnungslos drucksüchtig, sagt meine Frau, andere auch ... Und: Ein Leben ohne 3D Druck ist möglich, aber sinnentleert... ;)

  • Dieses Haus für einen guten Freund im Maßstab 1:160 für seine Modelleisenbahn.


    Fast ist es fertig, da es wirklich sehr klein ist das Modell, musste ich das Dach in resin drucken, die Wände mit FDM Fenster und kleinteile ebenfalls wieder in resin.


    Sieht doch schonmal ordentlich aus. Wenn er es dann lackiert hat poste ich ebenfalls davon nochmal ein Foto.

    Dachziegeln bekommt das Haus selbstverständlich auch noch.


    Schönes Wochenende euch allen 🙂🙂


  • Magst mal bitte für das 1. Photo(liegender goldenerer Elch) den Link für die STL hier einstellen.

    Hast das Geweih sicherlich mit Support gedruckt?

    Welche Geschwindigkeit?

    Kannst ja mal 'nen Elchtest machen.

    Für mich ist das allerdings ein Hirsch :D

    Ein Leben ohne 3D-Drucker ist möglich, aber sinnlos. (Frei nach Loriot)

  • Hallo,


    das goldene Tier:

    Laying Christmas Deer by yeg3d
    Remixed from our original "Holiday Christmas Deer", you can now print this model in a laying down position. Pairs well with the standing deer, this model is…
    www.thingiverse.com


    Habe es aber in 180mm höhe gedruckt, vollkommen ohne support, 0,4mm Nozzle, PLA.


    Der Vollständigkeit halber das andere:

    Small Jointed Reindeer by Shira
    I have modified slightly the distance between the joints in order to print it smaller. If you want to print it bigger it is better to use the original file…
    www.thingiverse.com


    mfg Andre

  • Mal etwas anderes. Vielleicht kann ja der eine oder andere etwas damit anfangen, auch wenn das schon recht speziell ist.


    Kurzer Hintergrund: Mir ist im Sommer ein Elektrosegler abgestürzt, der jetzt mehr oder weniger neu gebaut ist (bei ca. 160kmh senkrechter Einschlag bleibt da nicht mehr viel übrig). Dafür brauche ich einen 42mm Spinner und um genau zu sein einen RS Turbospinner. Bei meinem Modellbaugeschäft vor einem Monat mit anderen Sachen bestellt und bis Stand gestern kein Liefertermin bekannt..... Wo anders bestellen würde bedeuten, die Versandkosten sind etwa gleich hoch wie der Preis von dem Ding oder sogar teurer.... Was gibts da naheliegenderes als den Teil selbst zu machen, dem 3D Drucker sei Dank! Gestern Abend gezeichnet, heute gedruckt und geschliffen. Siehe da er passt und ist vom Original kaum zu unterscheiden!


    War auch gleich eine Übung, da ich in FreeCAD noch nicht so ganz fit bit. Das ganze sieht in FreeCAD dann so aus:




    Und so fertig zur Montage inkl. Mittelstück und Blättern:


    Schneller und billiger! :)

  • ...

    dem 3D Drucker sei Dank! Gestern Abend gezeichnet, heute gedruckt und geschliffen. Siehe da er passt und ist vom Original kaum zu unterscheiden!

    Gut gelungen! Hab auch schon vieles für den Flugmodellbau gedruckt.

    Für einen Anfänger in FreeCad sieht das doch auch ganz ordentlich aus!

    Pass nur auf, dass der Spinner keine zu krasse Unwucht hat und Dir die Brocken um die Ohren fliegen! Meist geht das aber überraschend gut.

  • Danke!


    Ich hab mich bis jetzt noch nicht viel mit FreeCAD oder einem anderen 3D CAD Programm beschäftigt, aber seit dem ich mir vor ein paar Wochen einen 3D Drucker gekauft habe, war es nötig da mal etwas rein zu kommen. 2D CAD Erfahrung hatte ich allerdings etwas mit LibreCAD, da ich dort den Rumpf für meinen 2m Eigenbau-Segler geplant habe. Für den Spinner hätte es wahrscheinlich einen eleganteren Weg gegeben, aber ich bin recht glücklich mit dem Ergebnis.


    Der Spinner selbst ist schon ausgewogen und das passt recht gut, wobei das garnicht so leicht war das Ding auszuwiegen. Probelauf mache ich heute Abend oder morgen noch, aber da bin ich positiv! Das Ding ist stabiler als das Original.


    Aber 3D Drucker und Modellbau passen sehr gut zusammen! :)

  • Kannst ja mal 'nen Elchtest machen.

    Für mich ist das allerdings ein Hirsch :D

    Quark, sieht man doch genau.....das issen Schaf frisch geschoren....und ist im Geäst hängen geblieben....

    Und ich habe immer geglaubt, ich sei ein Rentier, aber ich bin scheinbar doch nur ein schnöder Rentner :)

    Dem schließe ich mich an...bin auch nur ein schnöder Rentner......aaaber wir ham 3D Drucker, das doch schonmal ne Menge zum Unsinn machen !!! :thumbup:

    Hoffnungslos drucksüchtig, sagt meine Frau, andere auch ... Und: Ein Leben ohne 3D Druck ist möglich, aber sinnentleert... ;)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!

Unread Threads

    1. Title
    2. Replies
    3. Last Reply
    1. Neue Drucker von Flying Bear 917

      • Starbac
    2. Replies
      917
      Views
      32k
      917
    3. Schlunze

    1. Meine Erfahrungen - QIDI X-CD pro / Prusa MK3s 15

      • illusionist1969
    2. Replies
      15
      Views
      399
      15
    3. illusionist1969

    1. Kingroon KP3S - mal sehen was draus wird 151

      • felixna
    2. Replies
      151
      Views
      8.7k
      151
    3. yardi

    1. Filament kommt plötzlich fehlerhaft 41

      • EmmaLee
    2. Replies
      41
      Views
      651
      41
    3. EmmaLee

    1. Creality Sonic Pad 147

      • Traesch S
    2. Replies
      147
      Views
      15k
      147
    3. felixna