Posts by KittiFix

    meine Erfahrungen sind ähnlich

    allerdings hab ich 3 verschiedene Hersteller und da gibt es schon enorme Unterschiede

    am besten finde ich Fillamentum

    für mich ist Asa trotzdem schon bevorzugt,einfach weil ich dann keinen lärmenden Bauteillüfter laufen lassen muß

    Und was macht da jetzt ein BVB Fan???

    alle Drucker hier über den Shoplink kaufen und öffentlich und per Stream vor der Allianz Arena die Aufkleber abknibbeln und mit schönen BVB Aufklebern versehen wieder verschenken ? :S 8o

    ich vermute mal ,so seh ich das eigentlich auch

    für die genannten Filamente is ne gut beheitzte Kammer notwendig ,die Stabilität is einfach ne andere,weil dadurch die Spannungen im Material anders sind,selbst wenn und das ist auch nicht immer gegeben ,die Maßhaltigkeit hinhaut .

    ich verdrucke die Materialien zwar auch ,aber ich muß Konstruktiv so arbeiten damit ich das hinbekomme ,klappt nicht immer und manche Sachen brauch ich gar nicht probieren,da weiß ich von vorneherein,das es nix wird .

    ps: @Bambulab wenn Ihr das lest ,die Kunden für einen MehrkopfCoreXY mit beheiztem Bauraum sind da ,braucht Ihr jetzt nur noch zu verkaufen :)

    Zeig mal! :)

    wie schon erwähnt,Handy war eins der ersten, Hüllen teuer,rar und häßlich ,daher das Provisorium
    wenn ichs nochmal machen würde,dann würde ich so ne Designunterlage mit Muster verwenden

    mein altes hab ich jetzt in ner TPU Hülle von ESUN ,bei dem wars umgekehrt zu alt, keine gscheiten Hüllen mehr verfügbar

    Das erste was mir auffällt Du hast Firmware 3.4

    aktuell ist 3.5 Release 2
    https://github.com/Duet3D/RepR…e/releases/tag/3.5.0-rc.2

    Du brauchst die Fimware Deines Boards und die Datei Web Control , über das WebFrontend einfach hochladen und neustarten

    ich empfehle aber, über die Konfigurationsseite zu aktualisieren,da kannste nämlich auch gleich wieder den Zugang über den Browser einstellen ,sonst musste das USB Kabel dranhängen wenns schlecht läuft - is nich schlimm aber unnötige Arbeit

    Du kannst auch am Anfang die Makros deaktivieren in dem Du sie auskommentierst und den Drucker erstmal standart laufen lässt und tastest Dich später ans tunen heran

    das andere Procedere gehört in jeden Start und Endcode
    Starten bedeutet:

    aufheizen,homen dann mesh Bed leveling und dann die ersten 2 Bahnen zur Düsenreinigung und Filamentvorförderung


    genauso wie am Ende ausschalten und auf Position zu fahren
    das haben viele Slicer eigentlich schon ab Werk so drinne ,aber bei Dir ist das alles schon "optimiert"


    Du kannst die Config vom Board und Slicer sichern und dann mit Werkseinstellungen starten
    Beim Board einfach ausschalten,SD- Karte an nen Rechner,Dateien in nen Ordner ziehen fertig

    wieder ins Board ,starten - Werkseinstellung !

    beim Slicer weiß ichs nicht,aber das kann Dir bestimmt jemand hier beantworten

    oder aber mal den Ersteller der Makros fragen,was glaub ich der beste Weg wäre,es sei denn er hats auch nur irgendwoher kopiert und keine Ahnung was da drin steht

    mmmhhh :/
    IDEX ,lange X-Achse ,jeder Kopf hat zusätzlich noch nen Motor für die X-Bewegung
    d.h. 4 Stepper die auf der Achse mitbewegt, beschleunigt und abgebremst werden müssen dann noch 2 Druckköpfe
    nur die Stepper wären alleine schon 300gr ,so wie der Druckkopf ausschaut,scheint er nicht auf Leichtbau getrimmt zu sein ,ich schätze mal Minimum 80 gr

    da is mit der Langen X-Achse bei ner 9-er Schiene 150gr + 2x20gr für die Wagen
    in 12-er sinds 250gr für die Schiene und 80gr für die Wagen

    da kommen noch die Wagen für Y dazu nochmal 80gr


    also grob gesagt:

    150 gr Stepper X

    300gr Druckkopfe

    80 gr Wagen Y li+re

    190gr Profilschiene und Wagen X 9-er


    wären wir schon bei 800gr im Idealfall

    das ganze mit 12 mm Schiene und schon isses nen Kilo bewegte Masse


    realistisch gesehen wirds wohl nochmal mehr


    +++++++++++++++++++++++

    Nachtrag 350W Power Supply, zuviel nur für die Hotends und Stepper oder soll das vielleicht noch das Bett heizen ?

    das macht dann keinen Spass mehr

    an dem Tag,an dem Bambu nen echten Dual-Head mit CoreXY und geschlossenenen beheizbaren Bauraum rausbringt , verrate ich meine Prinzipien 8o

    dann darf der auch Cloud benutzen
    momentan gibts keinen Grund , Freiheit zu opfern :P