Marco Master

  • Member since Feb 27th 2021
  • Last Activity:
Posts
2,073
Reactions Received
262
Points
10,752
Profile Hits
744
  • Marco

    Replied to the thread Windows 10 PC bootet nicht mehr.
    Post
    […]

    Wenn sich in letzter Zeit da nichts getan hat in Sachen Testdisk/Photorec, dann sehe ich schwarz. Als ich das genutzt habe konnte man nur nach Datei Typen suchen und hat dann mit Glück z. B. Excel Dateien oder Bilder gefunden, aber ohne Dateiname und…
  • Marco

    Post
    Inkscape sollte das können, schau mal hier:
    youtu.be/VSy3q1CNtyw?si=SYTJSAHGj_OiLMyB
  • Marco

    Replied to the thread Windows 10 PC bootet nicht mehr.
    Post
    Meine Windows Kenntnisse sind eingerostet, aber um in den abgesicherten Modus zu kommen muss zumindest der Bootloader noch intakt sein, also das wo normal "Windows wird gestartet" erscheint.
    Wenn gar kein Startversuch passiert, geht auch kein…
  • Marco

    Post
    Ich kenn mich da nicht aus, aber kann es sein das dieses Modell eher für Resin Drucker gemacht ist? Für FDM ist das eher nicht so geeignet finde ich...
  • Marco

    Replied to the thread Woher kommen diese Pickel?.
    Post
    Siehst du in der Vorschau von Cura an diesen Stellen überall weiße Punkte?
    Wenn ja, dann stelle die Z-Naht um, "intelligent Verbergen" oder "Ausgerichtet" würde ich mal testen. In der Vorschau siehst du dann was sich ändert.
  • Marco

    Post
    Ist das Modell nicht dazu gedacht es in Einzelteilen zu drucken?
    Zeig doch mal wie die Einzelteile aussehen. Oder hast du einen Link zum Modell?
  • Marco

    Replied to the thread 35mm Loch senkrecht drucken?.
    Post
    […]

    Dann ist das Teil aber nicht sauber Konstruiert... 😉
    Die Hygrometer die ich kenn sind nicht gebogen, dementsprechend wäre es richtig das das Loch auch in einer Ebenen Fläche ist.
  • Marco

    Replied to the thread 35mm Loch senkrecht drucken?.
    Post
    Ich würde es probieren. Der obere Bereich wird nicht ganz sauber aussehen, aber das Messgerät hat doch bestimmt einen Rand der das überdeckt.
  • Marco

    Post
    Ich weiß schon wozu die Schnittstellenschicht da ist, aber deine Formulierung
    […]

    Beschreibt ja genau das, und du fragst wie du die unteren weg bekommst.
    […]

    Hast du das probiert? Normal hält PETG auch auf PLA, solange da keine Kraft darauf ausgeübt wird…
  • Marco

    Post
    Ich hab keine Ahnung wie du das einstellen musst damit es funktioniert, aber so wie es jetzt ist, ist es doch eigentlich richtig, oder?
    Wenn du auf PLA eine PLA Stütze mit Null Abstand druckst, dann ist die ja untrennbar mit deinem Modell verbunden, das…
  • Marco

    Post
    Das sind verschiedene Arten zur Verbesserung der Betthaftung
    https://drucktipps3d.de/glossar/raft/
    https://drucktipps3d.de/glossar/brim/
    Und meistens reicht es sogar mit Skirt zu drucken
    https://drucktipps3d.de/glossar/skirt/
  • Marco

    Post
    Der Rand ist ja nur am "Rand", du meinst das ist ein Raft? Ich hab das als Brim gedeutet. Wenn es ein Raft ist, dann wäre das auch ein Punkt zum optimieren. Ein Benchy muss auch direkt auf dem Bett haften, sogar ohne Brim...
  • Marco

    Post
    Also, wenn dass das original Benchy ist, dann ist auf jeden Fall dein Z-Offset falsch. Die Schrift am Boden ist ja komplett verschwunden.
    Und dann könnte es sein das du etwas den Fluss reduzieren kannst. Das ist Filament abhängig, entweder "nach…
  • Marco

    Replied to the thread "mechanisches" Verstopfen bei TPU.
    Post
    Mal ne blöde Frage: Bist du sicher das die Knubbel nicht schon vorher da sind? Nicht das du da ewig nen Fehler suchst um hinterher festzustellen das die Ursache das Filament selbst ist.
  • Marco

    Replied to the thread Frage zu Aluprofilen Typ 2020.
    Post
    Wären Gewindeeinsätze auch eine Alternative?
    https://bit.ly/4bYy74o [Werbung**]
    Damit könntest du die M5 Schrauben mit dem 6er Profil verwenden. Ich habe aber keine Ahnung wie stabil diese Einsätze sind oder ob das Set was taugt, der Link ist der erste…
  • Marco

    Post
    […]

    FreeCAD. Ist auch Freeware, aber für sowas absolut ausreichend. Und demnächst soll eine neue Version erscheinen im der ein großes "Problem" behoben sein soll...
  • Marco

    Post
    Deine Software ist wohl nicht die beste...

    Ich hab mal meine Datei auf die 14mm Durchmesser und die geänderten Laschen umgestellt...
  • Marco

    Post
    […]

    Dazu kann ich nichts sagen, keine Ahnung ob man da irgendwie die Auflösung der STLs erhöhen kann...
  • Marco

    Post
    Dann ist meine Datei doch nicht gleich, ich hab den auf 13,9 geschätzt...
    Ich würde auch die Laschen anders Konstruieren wenn dadurch keine Störkontur entsteht.

    Mit welcher Software konstruierst du?
  • Marco

    Post
    […]

    Den konnte ich gut messen, den inneren Durchmesser von der Klemmung nicht, oder hat der 13,88mm?

    Das die Laschen oben Stützen brauchen ist ja offensichtlich. Der Drucker kann ja keinen 90 Grad Überhang in die Luft drucken.