Testurbator Master

  • Member since May 28th 2022
  • Last Activity:
Posts
2,372
Bookmarks
1
Reactions Received
697
Points
12,776
Profile Hits
1,112
  • Testurbator

    Reacted with Like to Timechild’s post in the thread Neues Hotend.
    Reaction (Post)
    Damit das hier nicht so Negative aussieht, zeige ich euch mein Projekt vor mein Gehirntumor.
    Das Projekt wurde auf Eis gelegt, da der Kinderwagen bei 45° Steigung leicht nach hinten kippt.
    Vorne mit mehr Gewicht bzw. die Räder mehr auseinander erschien…
  • Testurbator

    Replied to the thread Simplify3D Lohnt es sich ?.
    Post
    Das liest sich, als hättest du bisher nur Cura benutzt?

    Wenn dem so ist, hol dir den OrcaSlicer und du wirst dir höchstwahrscheinlich die Investition in S3D sparen können
  • Testurbator

    Post
    Sind deine Einstellungen sonst normal?
    Ich habe die Erfahrung, dass mein A1 mit der "Scarf Seam" nicht so gut zurecht kommt und es sehr sichtbar ist, wo dieser Bereich ist.
    Mein X1C kann das deutlich besser.
  • Testurbator

    Post
    Anstelle von sowas:


    Machst du sowas:


    Verbraucht mehr Material, ist dafür ohne Supporte druckbar und hält mehr aus.
    Die obere Fase kann man natürlich weg lassen, aber ich finde, die Optik leidet zu stark...
  • Testurbator

    Post
    um ds Druckbar zu machen, mach die Abrundung oben an der Lasche weg und mach auf beiden Seiten eine große Fase, die lassen sich drucken und du brauchst keine Supports.
  • Testurbator

    Post
    Da das Geräusch beim Infill nicht kommt gehe ich davon aus, dass die Geschwindigkeit der Aussenwand irgendwelche Resonanzen im Motor oder Gegenständen im Drucker / neben dem Drucker verursacht.

    Ich würde nach dem Druck ein einfaches Teil im Slicer…
  • Testurbator

    Post
    Mein Studio macht keine Probleme, nutze aber auch kein Mac.


    Ich häng dir die 3mf mal an, eventuell geht es damit?
  • Testurbator

    Post
    Das würde ich mit der neuen Generation (die ja auch schon 1,5 Jahre alt ist) nicht mehr so sagen.
    Mein X1C und auch der A1 machen sehr wenige Scherereien, der A1 noch weniger als der X1C.

    Grad bin ich dabei, eine Halterung für meine neue Kopflampe zu…
  • Testurbator

    Reacted with Like to Timechild’s post in the thread Neues Hotend.
    Reaction (Post)
    Ja, so kann man es ausdrücken. Hier zu präsentieren macht vielleicht mehr Spaß als irgend Jemanden hinterher zu laufen, habe Schnauze voll davon.
  • Testurbator

    Replied to the thread Neues Hotend.
    Post
    Timechild
    Du hast noch keine richtige technische Zeichnung deiner Erfindung hochgeladen, nachdem das Projekt jetzt eher Stiefmütterlich behandelt wurde: Wärst du bereit, uns zu zeigen, was genau du da ertüftelt hast und warum es besser sein soll als…
  • Testurbator

    Replied to the thread FLSUN S1.
    Post
    Das 8 Minuten Benchy sieht halt eher schlecht aus, einige Fehler, grad beim Bogen sind die Linien nicht so ganz übereinander wie es sein sollte...
    Hauptsache, ein schnelles Benchy, egal wie, egal wie es aussieht X/
    Natürlich um Welten besser als das, was…
  • Testurbator

    Reacted with ThumbsUp to Frank501’s post in the thread Leere Filamantspulen.
    Reaction (Post)
    Man kann sie als Aufroller für Leitungen verwenden oder Sortierboxen daraus machen.
    Siehe hier: https://www.thingiverse.com/thing:3110569
    oder hier: https://www.printables.com/de/model/73338-spool-drawer

    Auch Lampen kann man daraus bauen:
  • Selbst wenn BambuLab komplett vom Markt verschwindet kannst du den Drucker in jedem Fall per SD-Karte mit Daten versorgen, Elektroschrott werden die Drucker also auf absehbarer Zeit eher nicht werden.
    Das mit der Cloud ist auch nur 0,0x% der Gesamtzeit,…
  • Testurbator

    Replied to the thread Leere Filamantspulen.
    Post
    Hochwertige Spulen von z.B. Extrudr oder BambuLab behalte ich gerne, weil man ab und an doch mal ein FIlament umspulöen muss - v.A. mit dem BambuLab AMS wo sehr breite Spulen nicht rein passen.

    Aber "normale" Spulen sind es nicht wert, dafür nimmt das…
  • Der im 2. Beitrag verlinkten Anleitung und dem dort zu folgenden Link zu: https://wiki.bambulab.com/en/k…aring/enable-lan-modenach zu Folge ist man per LAN-Mode sehr wohl in der Lage, dem Drucker per W-Lan Daten zuzusenden.

    Aber wenn die IT rumstresst…
  • Testurbator

    Post
    Das Wort "Testobjekt" ist in Verwendung, also wohl nur ein Benchmark, was der Q1 so kann.
  • Testurbator

    Replied to the thread BambuLab Sale Diskussions-Thread.
    Post
    Ich hab meinen A1 damals auch nur aus einem "Haben wollen" heraus gekauft, und auch wenn bisher nur einmal X1C und A1 gleichzeitig liefen, bereuhe ich die Investition nicht.
    Der A1 kann die Amazon-Rollen verdrucken und es ist einfacher, ihn mit TPU zu…
  • Testurbator

    Reaction (Post)
    Ich bleibe EISERN und warte auf die NEUEN Bambus :saint:
  • Testurbator

    Replied to the thread Glow in the dark.
    Post
    Ich hab nach dem Test hier: youtube.com/watch?v=ODQoQd-0ky8
    Das von Overture gekauft und hab damit ebensowenig Probleme.
    In dem Video ist auch das genannt, was schon gesagt wurde - das Zeug ist abrassiv, also eher Stahl als Messing verwenden!

    Ich hab mir…
  • Testurbator

    Replied to the thread Jayo Filament von Ali.
    Post
    […]

    Die meisten versenden eh aus der EU, so ein 6 Kilo Paket mal eben aus China hier her schicken ist dezent teuer, auch für Chinesen.