Achim1 Intermediate

  • Member since Oct 8th 2022
  • Last Activity:
Posts
254
Reactions Received
50
Points
1,405
Profile Hits
226
  • Achim1

    Replied to the thread Supportseite verschwommen.
    Post
    Hast du mal ein Foto? Das Problem kommt mir sehr bekannt vor.
  • Achim1

    Replied to the thread Kaufberatung.
    Post
    Danke für die Rückmeldung. Vielleicht gibt es ihn ja wieder. Mir ist vor allem wichtig, das der Drucker einfach zu bedienen und ohne Firlefanz ist. Ein Werkzeug eben und kein Experimentierobjekt.

    Gruß,
    Achim
  • Achim1

    Replied to the thread Kaufberatung.
    Post
    Danke für die Antworten.Den Bambu gatte ich schon auf dem Schirm, den Qidi scheint es derzeit nicht zu geben.
  • Achim1

    Posted the thread Kaufberatung.
    Thread
    Ich suche einen Mini FDM Drucker für kleine Objekte, da deren Produktion auf meinen Kobra max. einfach zu viel Strom braucht.
    Wichtig wäre mir eine möglichst hohe Geschwindigkeit und vor allem unkomplizierte Handhabung, also nichts zum Basteln. Und der…
  • Achim1

    Reaction (Post)
    Leider erkennt man auf Deinem Foto nicht die Druckausrichtung. Falls die Klebeflächenseite NICHT die Druckbettseite ist oder Du nicht auf einer glatten Unterlage druckst: Du musst die Klebefläche planschleifen. Der größte Gegner der Verklebung ist…
  • Achim1

    Replied to the thread allgemeine Fragen zum Resin Druck.
    Post
    FDM ist ei deutig günstiger. Selbst wenn die Liter/kg Preise vergleichbar sind (wären), so entnimmt man dem FDM Drucker das fertige Bauteil, bei Resin sind umfangreiche Nachbearbeitungsschritte erforderlich, die mit hohem Verlust einhergehen. Besonders…
  • Achim1

    Reaction (Post)
    Hallo zusammen,

    ich will mich zuerst für die vielen Beiträge und Vorschläge zu dem Thema bedanken!

    Ich habe das nun reiflich wirken lassen und komme zu dem Schluss, dass der 3D-Druck für meine Sache nicht der geeignete Weg ist. Ich werde den Weg gehen,…
  • Achim1

    Post
    Hm .. alleine das Material für die beiden Prototypen dürfte bei ca. 500 Euro liegen. Rechnet man jetzt Arbeits- und Rüstzeiten, Maschinenstunden, evtl Datenwandlung bei CNC, und letztlich Märchensteuer, so dürften die Kosten das auf jeden Fall im…
  • Achim1

    Replied to the thread Transparent Drucken.
    Post
    Genau so verhält sich das. Das ist ein tolles Experiment, aber wer glaubt, damit so was wie ein Ovjektiv herstellen zu können, ist auf dem Irrweg. Völlig unabhängig davon, dass das Schleifen und Polieren nicht mit der erforderlichen Präzision…
  • Achim1

    Post
    So wie ich das verstanden habe, sind die Anforderungen und Absprüche an Oberfläche und Geometrie sehr hoch. In meinen Augen geht das nur mit Fräsen. FDM Druck ist doch grundsätzlich nicht in der Lage, klar definierte Kanten und Ecken zu produzieren.…
  • Achim1

    Reacted with ThumbsUp to yardi’s post in the thread Wie würdet ihr das Teil drucken.
    Reaction (Post)
    Joker Verstehe jetzt nicht warum du diesen scharfen Ton hier reinbringst? Schlecht geschlafen?
  • Achim1

    Post
    Meine Meinung: wasserbasierte Farben/Lacke taugen nix. Nimm was auf Nitro- oder Alkydharzbasis, das sollte dann halten.
  • Achim1

    Replied to the thread Schutz Maßnahme für SLA Drrucker.
    Post
    Worauf begründest du das? Flußsäure war lange Zeit der gängige Weg, Keramiken von Metallgerüsten zu enntfernen oder die Oberfläche anzuätzen. Mir wäre nichts bekannt, dass das bei Kollegen zu Problemen geführt hätte.
  • Achim1

    Replied to the thread Schutz Maßnahme für SLA Drrucker.
    Post
    Bravo. Der beste Beitrag zu dem Thema. Als Zahntechnikermeister mit 45 Berufsjahren kann ich ein Lied singen von Harzen, Monomeren, Asbest, Feinstaub, Flußsäuren und was der Dinge mehr sind. Nix hat geschadet, aber wegen jedes Fliegenfurzes den…
  • Achim1

    Post
    ESun PLA+ war bisher das strahlendste, am wenigsten tranparente weiß das ich hatte.
    eSUN PLA+ Filament 1.75mm, 3D... https://amzn.to/3UMxSU3 [Werbung**]
  • Achim1

    Post
    Ich nehme Brennspiritus weil er günstig ( 2,75/L) und jederzeit verfügbar ist. Einen Unterschied zu Iso konnte ich nicht feststellen, ausser dass Iso besser riecht.