Nordlicht01 Student

  • Member since Feb 2nd 2024
  • Last Activity:
Posts
54
Reactions Received
9
Points
299
Profile Hits
256
  • Nordlicht01

    Post
    […]

    Das verstehe ich nicht. Müßte das von der Logik her nicht anders herum sein? Wenn die Z-Naht offen ist heißt das doch, daß er nach dem Retract nicht schnell genug wieder genug Filament fördern kann und daher eine Lücke bleibt, also der Retract…
  • Nordlicht01

    Post
    Das ist ja mal eine coole Idee mit der konstruierten Stütze. Ich habe zwar nicht viel verstanden in dem Video, aber die Bilder sprechen für sich. Wie dick sollte man diese Stütznippel bei einer Layerhöhe von 0.05 mm machen damit sie zum einen gut…
  • Nordlicht01

    Replied to the thread Größe von PNG-Import berechnen?.
    Post
    Ja, jetzt habe ich es in der Doku auch gefunden.
    Kann schon sein, daß ich bei dem Messtool nicht die richtige Kante getroffen habe. Ist schwierig.
  • Nordlicht01

    Replied to the thread Größe von PNG-Import berechnen?.
    Post
    Autsch, diese rechteckigen Klammern vergesse ich ständig. :huh: Allerdings kommt da normalerweise doch eine Fehlermeldung. Bei resize kam jetzt aber keine Fehlermeldung.
    Mit den eckigen Klammern klappt es jetzt. :thumbup:

    Wenn das erste Pixel immer "verbraucht" wird,…
  • Nordlicht01

    Replied to the thread Größe von PNG-Import berechnen?.
    Post
    […]

    Das ist aber nicht das was als Ergebnis meines Tests heraus gekommen ist. Danach müßte das PNG-Bild in OpenSCAD ja eine Größe von 200x50 mm ergeben, Hat es aber nicht, sondern 199 x 49.25 mm. Für eine Konstruktionshilfe, die auf 1/10 mm genau…
  • Nordlicht01

    Thread
    Für ein Modellbauprojekt habe ich zum Ausrichten von Objekten einen Scan des originalen Bausatzteiles (eine Wand mit etlichen Bogenfenstern) in OpenSCAD als Hilfskonstruktion geladen. Das Problem dabei ist, daß ich die exakte Größe des PNG-Bildes nur…
  • Nordlicht01

    Replied to the thread 2D bilder in 3d zum drucken.
    Post
    Dazu ist nicht unbedingt eine Lithophane-Software nötig, obwohl man mit so einer Software mehr Einflußmöglichkiten hat.

    Wenn es nur darum geht, dein ausgeschnittenes Stück erhaben darzustellen, dann kannst du das direkt mit dem Prusa Slicer machen (ob…
  • Das sieht fast so aus als ob die Layer nur lose übereinander gestapelt sind. Wie sieht denn deine erste Schicht aus (von unten und von oben)? Neben Schichthöhe und Breite wäre auch noch die Info wichtig bei welcher Düsengröße.
  • Nordlicht01

    Post
    Da hilft wohl nur, nochmal auseinander bauen und neu justieren. Wenn es quietscht, dann laufen die Achsen an der Stelle nicht leichtgängig, d.h. irgendwas klemmt und es kann dann eine Bremswirkung haben, die sich auf die Geometrie des Drucks auswirkt.
  • "Nicht schön" ist eine Untertreibung. :)
    Das sieht so aus, als ob die Schichten teilweise versetzt sind (Layershift). Ist die Mechanik des Druckers ok? Riemenspannung? Laufen die Achsen leichtgängig oder hakt es irgendwo? Ist korrekt gelevelt?
    Drucke mal…
  • […]

    Bei welcher Düsengröße denn? 0,3mm Layerhöhe ist für eine 0,4er-Düse schon grenzwertig. Ich würde da nicht mehr wie 0,2mm Layerhöhe nehmen. Bei einer 0,6er-Düse ist 0,3mm aber eine gute Layerhöhe.
    […]

    Nunja, da mußt du entscheiden was dir wichtiger…
  • Du schreibst du benutz den Prusa Slicer. Da gibt es bei den erweiterten Druckeinstellungen den Punkt "Infill/Perimeter-Überlappung". Wie hoch hast du den eingestellt? Probiere es mal mit einem niedrigeren Wert. Ich habe da meisntes 10% eingestellt.
    Der…
  • Nordlicht01

    Replied to the thread Absturz beim Speichern der STL.
    Post
    Den color-Befehl hatte ich gar nicht verwendet. Das waren nur ein paar Stützen, um meine Bausatzwände für eine Stellprobe aufrecht hinzustellen, bestehend aus drei Quadern. Also was absolut Simples. Mit Show konnte ich dann 3 verschiedene Varianten…
  • Voreingestellt sind nur einige Filamente. Du kannst dir die benötigen Filamente aber installieren. Prusa hat da von etlichen Firmen für die unterschiedlichsten Filamente eine ganze Menge Profile, allerdings findest du das nicht auf der Prusa-Webseite,…
  • Nordlicht01

    Replied to the thread Absturz beim Speichern der STL.
    Post
    Der Absturz lag wohl am "if Show". Bei einer zweiten Datei, in der ich "if Show" verwendet hatte, trat das gleiche Problem auf. Wenn ich aber vor dem Rendern den Cache leere, dann tritt das Problem nicht auf.
  • Nordlicht01

    Replied to the thread Absturz beim Speichern der STL.
    Post
    […]

    Ja, bin schon öfter über den Unterschied zu Programmiersprachen gestolpert. Ist schwierig sich umzugewöhnen.


    […]

    Ist bei einer for-Schleife doch ähnlich: für die Werte von i=1 bis 5 for(i=[1:5]) wird das abgearbeitet, was zwischen den geschweifen…
  • Nordlicht01

    Replied to the thread Absturz beim Speichern der STL.
    Post
    […]

    Naja, da es nur ein kleiner hohler Quader war, dachte ich es kann nicht schaden.


    […]

    Oha, wie kommt man auf diese Berechnungen? Je eine Kugel in den Ecken des Quaders. Was macht man, wenn der Boden unten nicht abgerundet sein soll, sondern nur oben und…
  • Nordlicht01

    Thread
    Was macht man, wenn man auf einem Bausatz winzige Teile verloren hat und ein 3D-Drucker vorhanden ist? --> Ersatz drucken. :)
    Das habe ich jetzt gemacht für einen Gabelstabler. Nun habe ich aber den Effekt, daß beim Exportieren der STL OpenSCAD erst eine…
  • Ja, das habe ich auch viel verwendet.
    Und viele Kommentare rein geschrieben, was was ist. ;) Der Code für das Fewnster ist ja schon ein bischen länger als die Ziegelmauer-Tests.
    Bei einigen Dingen fand ich auch das %-Zeichen praktisch.
  • Die Fenster sind jetzt auch fertig konsturiert:


    Da ich auch eine Innenausstattung des Gebäudes und vom Innenraum dann auch Makro-Fotos machen möchte (das Dach wird abnehmbar sein), paßt die Methode der üblichen Modellbausätze "Fensterrahmen mit…