computerschrat Intermediate

  • Male
  • 70
  • Member since Jan 11th 2019
  • Last Activity:
Posts
124
Reactions Received
23
Points
643
Profile Hits
93
  • computerschrat

    Post
    Wenn hinter dem Fenster für die Frontplatte Platz für eine Schräge ist, kann man das auch in einem Stück ohne Support drucken. Ansonsten brauchts einiges an Support für den Fensterrahmen.

    Gruß Reinhard
  • computerschrat

    Post
    Die Z-Achse ist so tief gelevelt, dass die Düse eigentlich "unterhalb" der Druckoberfläche stehet. Die Mechanik federt das aus und die Düse wird während der ersten Schichten fest auf die Druckoberfläche gedrückt. Damit ist sie geschlossen und es…
  • computerschrat

    Post
    Da muss doch der Feedermotor bei den ersten Schichten klackern, weil die Düse zu tief sitzt und kein Filament austreten kann. Letztlich ist das ein Ergebnis von viel zu tief gelevelt.

    Gruß Reinhard
  • computerschrat

    Post
  • computerschrat

    Replied to the thread Slicing Fehler.
    Post
    […]

    Dann lass bei der weiteren Fehlersuche den Slicer außen vor und schaue nache der Mechanik. Da muss etwas in der fraglichen Höhe schwergängig sein.

    Gruß Reinhard
  • computerschrat

    Replied to the thread Problem mit Höheneinstellung.
    Post
    Factory Reset ändert nicht die Konfiguration der Endschalter und BL-Touch. Das setzt nur die veränderbaren Parameter auf die Einstellungen in der Firmware zurück. Also z.B. Steps/mm, Max Speed Max Acceleration, PID-tuning Parameter ...

    Gruß Reinhard
  • computerschrat

    Replied to the thread Problem mit Höheneinstellung.
    Post
    […]

    Ich weiß, dass man das in Marlin so konfigurieren kann, mache ich bei meinen Druckern auch. Dann wird bei M119 aber nicht getrennt z-min und BL-Touch gemeldet.

    Gruß Reinhard
  • computerschrat

    Replied to the thread Problem mit Höheneinstellung.
    Post
    Es gibt einen G-Code, mit dem du den BL-Touch in definierte Zustände bringen kannst:
    M280 P0 S10 fährt den Pin aus
    M280 P0 S90 zieht den Pin ein
    M280 P0 S120 startet den Selbsttest
    M280 P0 S260 löscht einen eventuellen Alarm des BL-Touch

    Also sendest du jetzt…
  • computerschrat

    Replied to the thread Problem mit Höheneinstellung.
    Post
    Wenn der Drucker unter Marlin läuft, sollte in der Drucker-Bedienoberfläche ein Testmenü für den Touch Sensor sein. Das kennt die Menüpunkte Pin einziehen, Pin ausfahren, Test und Reset. Im Test sollte der Pin laufend herauskommen und wieder…
  • computerschrat

    Replied to the thread Problem mit Höheneinstellung.
    Post
    Ein cm ist normal, dann ist er nicht abgebrochen. Lässt er sich leicht bewegen und bleibt in der oberen Position hängen? Du kannst über die Konsole testen, ob er korrekt reagiert. Bei Marlin gibst du das Kommando M119 und bekommst den aktuellen…
  • computerschrat

    Replied to the thread Problem mit Höheneinstellung.
    Post
    Hat der Drucker einen BL-Touch Sensor? Wenn ja, hast du dir vielleicht beim Fahren gegen das vergessene Druckobjekt den Tastpin abgebrochen.

    Gruß Reinhard
  • computerschrat

    Replied to the thread Slicing Fehler.
    Post
    Das kann ein mechanisches Problem mit der Z-Achse sein, die auf dieser Höhe schwergängig ist. Dann macht der Drucker dünnere Schichten, extrudiert dafür zu viel Material und das kann nur nach außen ausweichen. Ähnliche Fehler sind auf den Bildern…
  • computerschrat

    Replied to the thread Feuchtes Filament.
    Post
    Es bringt aber nichts, die Luftfeuchtigkeit im Dörrautomaten zu messen. Die relative Feuchte ist dort naturgemäß sehr niedrig, weil die kühle Außenluft aufgeheizt wird und damit wesentlich mehr Feuchtigkeit aufnehmen könnte, als sie schon…
  • Hast du nach dem Flashen mit M502 einen Reset to factory settings gemacht und mit M500 die Werte gespeichert?

    Gruß Reinhard
  • Du hast die Einstellungen im Slicer gezeigt, nicht aber die Maximalwerte, die in Drucker eingestellt sind. Die können vorher deutlich niedriger gelegen haben. Irgendwo im Menü des Druckers sollte ein Reset auf Werkseinstellungen zu finden sein. Den…
  • Hast du nach dem Firmwareupdate einen Factory-Rest gemacht? Andernfalls können Parameter im EE-PROM an anderer Stelle stehen und somit für den Drucker ungültig sein.
    Die Druckdatei führt möglicherweise zu sehr hohen Beschleunigungen, die in der…
  • computerschrat

    Replied to the thread Problem mit Tronxy und Paypal.
    Post
    Das klingt aber danach, dass das Blech nicht auf Erde/ Schutzleiter hängt, sondern auf irgendeiner Spannung.

    Die Heizung solllte auch nicht mit dem Blech verbunden sein. Die Heizmatte hat (üblicherweise) zwei Anschlussleitungen. Eine hängt direkt, die…
  • […]

    Aber achte auf die richtige Netzspannung :saint:
    Gruß Reinhard
  • Es muss nicht immer alles schwarz werden, wenn eine Komponente kaputt geht. Wenn es einen Gleichrichter oder einen Transistor zerlegt, zeigt sich das äußerlich oft nur durch einen mikroskopisch feinen Riss im Gehäuse. Ein ELetrolytkondensator kann…
  • Es könnte aber auch die Sicherung vor der Steckdose reusgeflogen sein. Wenn der Knall aber aus dem Netzteil kam wird da nichts mehr zu machen sein. Da werden mehrere Komponenten Schaden genommen haben.

    Gruß Reinhard