haunter1982 Student

  • Member since May 21st 2019
  • Last Activity:
Posts
118
Reactions Received
14
Points
609
Profile Hits
33
  • haunter1982

    Replied to the thread Ender-6.
    Post
    Den oben verlinkten Orbiter Adapter von Printables hab ich zuerst gedruckt, das war mir aber A. Nicht stabil genug und B. Nicht Modular Genug, da man da wieder an die Orginal Abdeckung gebunden ist.
    Ich wollte da flexibler bleiben um die Lüfterhöhe…
  • haunter1982

    Replied to the thread Ender-6.
    Post
    Ich glaube dazu ist sowohl der Ender 6 als auch der Sprite zu "exotisch" als da genug Leute zu bekommen.
    Finde dein Engagement für die Leute hier aber Top :thumbup:
  • haunter1982

    Replied to the thread Ender-6.
    Post
    Ah ok. Na dann Leg ich doch einfach die STL ab.
  • haunter1982

    Replied to the thread Ender-6.
    Post
    DWF? Ok. Dann mach ich das draus, danke.
    Will nicht gleich die STL veröffentlichen, weil es noch Work in Progress ist.
    Aber wenn jemand Interesse hat, kann ich eventuelle Änderungen einpflegen.

    Dank der Super Arbeit die hier geleistet wurde als das 3D…
  • haunter1982

    Replied to the thread Ender-6.
    Post
    Anbei 3D PDFs meiner Hotend Lüfter Tray Versionen für den Orbiter 1.5, Anpassen an den 2.0 oder anders Hotend sollte auch nicht groß problematisch sein. Die höhe der Lüfter Düsen ist einstellbar.
    Aktuell für 1 oder 2 4010er Radial Lüfter ausgelegt. man…
  • haunter1982

    Replied to the thread Ender-6.
    Post
    Das Hotend des CHC Pro kann man an den Creality Kühlkörper schrauben... Die Stecker sind Plug and Play...
    Gut platzmäßig nach oben hin ist beim Orbiter natürlich schlechter mit der original Abdeckung.

    Wie man den Temp Fühler in Marlin einpflegen kann...…
  • haunter1982

    Replied to the thread Ender-6.
    Post
    […]

    Ui dagegen ist ja der Orbiter und das CHC Pro fast Plug and play 😂
  • haunter1982

    Replied to the thread Ender-6.
    Post
    Ich verstehe sowieso nicht warum soviele auf diesen Schleppketten Zug mit aufspringen. Da wird geschaut das man nen möglichst leichten Druckkopf hat und dann wird zusätzlich ne Kette hinterher gezogen. Absolut sinnlos.
    Zudem sind die Biegeradien kleiner…
  • haunter1982

    Reacted with ThumbsUp to Uwe’s post in the thread Ender-6.
    Reaction (Post)
    Wie schon gesagt, ich bin zufrieden. Das textiele Ding ist geschmeidig und kratzt nicht an der Haube.
  • haunter1982

    Reacted with ThumbsUp to Uwe’s post in the thread Ender-6.
    Reaction (Post)
    […]

    Wie isoliert? Die Rückseite? Ich hab den dünnen Schaumstoff aus dem Karton da rein geklemmt. Hat gerade so schön gepaßt.
  • haunter1982

    Replied to the thread Ender-6.
    Post
    Der sieht echt gut aus.
    Hast du den Drucker auch anders isoliert?
  • haunter1982

    Replied to the thread Ender-6.
    Post
    […]

    Also ich hab in X 270 und mit dem Motor nach vorne in Y 263 mm. In Y kann ich den Endstop noch versetzen und komme dann auf 270x270.
  • haunter1982

    Replied to the thread Ender-6.
    Post
    […]

    Mit weiter entfernten rollen wirst du dir Recht schnell den X Bauraum verkleinern. Der Motor des Orbiter kann doch nach vorne :/
  • haunter1982

    Post
    […]

    Du kannst doch mit jedem Drucker eine Messung durchführen? Die Messung musst du ja theoretisch nur einmal machen. Erst wenn du das Gewicht am Druckkopf oder die Riemenspannung usw. Änderst, dann musst wieder messen.
    Den Wert aus dem creality Pad kannst…
  • haunter1982

    Reaction (Post)
    Wie gesagt, ich probier das mal aus und dann sehe ich das schon. Vielleicht ist es ja auch nichts für mich und es landet in der Schublade oder bei Kleinanzeigen, aber mal herumspielen damit wollte ich schon, das ist schon was anderes als nur ein Review…
  • haunter1982

    Post
    Ich wüsste gar nicht wo ich das klobige Teil hin tun sollte :D

    Der Display am Ender6 funktioniert wie gewünscht und der Drehregler am Ender3 auch, Rest läuft über Handy...
    Wofür bräuchte ich jetzt da so n riesen Tablet?

    Ok. Ich brauche auch noch keine…
  • haunter1982

    Post
    […]

    Naja... Der Vergleich "hinkt" Preise Raspberry... Dieser zeichnet sich je durch seine vielfältigen Einsatzmöglichkeiten aus. Das hast du mit dem creality Pad ja nicht. D.h. du kannst auch jeden günstigsten orange banana und wie sie alle heißen…
  • haunter1982

    Post
    […]

    Klipperscreen ist da wohl die Antwort

    Uwe
    Die Creality WiFi Box läuft wohl eher schlecht als recht mit Klipper bzw KlipperWRT da muss man RAM auf die SD auslagern usw. Um das überhaupt nutzen zu können.
    Ich hab die Box hier liegen aber aufgrund der…
  • haunter1982

    Reaction (Post)
    […]

    Die Chancen stehen nicht schlecht, Creality hat schon einen Teil offengelegt (vermutlich auch, da sie die GPL von Linux dazu zwingt):

    https://github.com/CrealityOfficial/Creality_Sonic_Pad

    Ich hab es mir noch nicht genauer angesehen und bin da auch…
  • haunter1982

    Post
    […]

    Nunja... Ich finde es schön irgendwie Komik behaftet, sich einen 150€ Ender 3 zu holen um ihn dann mit nem 150€ Tablet schneller /besser zu bekommen... Aber das ist ja so ein allgemeines problem. Viele Anfänger lesen "boah, schneller, besser,…