Online

JustinX Professional

  • Male
  • from Hamburg
  • Member since Dec 5th 2019
  • Last Activity:
  • Unread Posts
Posts
1,286
Reactions Received
52
Points
6,782
Profile Hits
69
  • JustinX

    Replied to the thread Mein neuer Ender 5 Plus.
    Post
    Moin,

    da ich mit Mesh Leveln arbeite ist das bei mir nicht so dramatisch, 1-2/10 habe ich da sicher auch an unterschied.
    Aber das hohe Gewicht der 12mm platte könnte kritisch sein, obwohl das original Glasbett ja auch einiges wiegt, müsste man mal…
  • JustinX

    Replied to the thread Mein neuer Ender 5 Plus.
    Post
    Hallo,

    Hast du das Original Setup mit einem Treiber für beide Motore?
    Damit ist kaum spiel da den Motoren mehr Strom zu geben.

    Bei meinem Setup mit zwei Treibern für Z würde das gehen.

    Ich nutze neben PEI Federstahl Platten auch eine 1mm Carbon Druckplatte.
  • JustinX

    Post
    Hallo,

    Habe so eine Drehmoment Griff von Wera:
    https://www.conrad.de/de/p/wer…her-1-stueck-1887651.html

    Nicht günstig, aber sehr zuverlässig und auch für andere Aufgaben nutzbar.

    Mfg Andre
  • JustinX

    Replied to the thread Neue Herausforderung, lackieren.
    Post
    Habe matt, Seide und glanz, aber definitiv den Glanzlack verwendet.
    Bei der Menge gibt es sicher noch Optionen, dachte am Körper aber beim sprühe das es
    schon reichlich wäre.

    Aber mit Luftdruck und Farbmenge muss ich noch reichlich üben.
    Der Kompressor steht…
  • JustinX

    Replied to the thread Neue Herausforderung, lackieren.
    Post
    Hallo,

    habe mir Heute Morgen die Pistole angesehen und etwas ausprobiert.

    Danach habe ich glänzenden Klarlack auf die gedruckten Hirsche gesprüht.



    Links ohne, rechts mit Klarlack, der Unterschied ist nicht so groß wie ich gehofft habe,
    aber immerhin erkennt…
  • JustinX

    Post
    Moin,

    Ich musste zwei neue Resin ausprobieren und habe eine Herde Hirschen gedruckt:



    Das "transparent" ist Anycubic ABS-LIKE Resin+
    Das orange ist Resion W90B clear orange.

    Beide ließen sich problemlos auf dem Mars 3 Pro drucke.

    Mfg Andre
  • JustinX

    Post
    Hallo,

    das goldene Tier:
    https://www.thingiverse.com/thing:1203313

    Habe es aber in 180mm höhe gedruckt, vollkommen ohne support, 0,4mm Nozzle, PLA.

    Der Vollständigkeit halber das andere:
    https://www.thingiverse.com/thing:1178347

    mfg Andre
  • JustinX

    Replied to the thread Neue Herausforderung, lackieren.
    Post
    Ja klar, allein das die Gewinde kein Spiel haben und nicht Wackeln beim einschrauben
    und das alles ohne spezial Werkzeug geht, aber zwischen 28€ und 170€ ist auch ein gewaltiger Unterschied.
    Dafür wird man wahrscheinlich aber auch in 8-10 Jahren noch…
  • JustinX

    Replied to the thread Neue Herausforderung, lackieren.
    Post
    Hallo,

    bin noch Mal in mich gegangen und nach ein paar direkten Worten eine Kumpel zu der
    Fengda Pistole, habe ich noch Mal nachgelegt:



    Eine Harder&Steenbeck Evolution :)
    Ganz kleine Preissteigerung :whistling:

    Gerade drucken noch Hirsche in Anycubic ABS-Like Resin+…
  • JustinX

    Post
    Hallo,

    Auf meinem Drucker Lungern komische Dinge Rum ^^







    mfg Andre
  • JustinX

    Replied to the thread Welches Hotend?.
    Post
    Hallo,

    ich hatte an meinem 3er schon das Phaetus Dragonfly BMS, was sich ja auch einfach anbauen lässt da es die selben Schrauben nutzt, damit konnte ich alles sehr gut drucken, und gerade den Heatblock und die Nozzle aus Kupfer sehe ich als Vorteil.

    mfg…
  • JustinX

    Thread
    Hallo,

    Mango3D hat den Lychee Slicer und ein Filament Slicer erweiterte:

    https://mango3d.io/lychee-slic…filament-fdm-3d-printers/

    Ich habe mir gestern Mal die freie Version geladen und schnell Mal rein gesehen.
    Es sind viele Drucker zur Auswahl, leider kann…
  • JustinX

    Replied to the thread Filament Trocknung Dörrgerät.
    Post
    Hallo

    Ich habe mir diesen Mal zugelegt, da passen die normalen 1kg Rollen rein:

    https://amzn.eu/d/ceyIXnn

    Ist auch schön leise.

    Mfg Andre
  • JustinX

    Post
    ich bin sehr zufrieden mit dem 3er, bisher haben alle drucke funktioniert, mit dem Halot hatte ich sicher 30-40% fehlerhafte drucke, beim 3er läuft alles super.
  • JustinX

    Post
    Für meine "alten" Halot-One Plus hatte ich auch eine entworfen und gedruckt,
    da die original zu klein war und es auch den Kohleblock nicht zu kaufen gab.

    Beim 3 Pro ist der original Filter aber deutlich größer im Volumen, da kann man dann auch gut mit…
  • JustinX

    Post
    Hallo,

    Du kann jedes Aktivkohle Granulat nehmen, zu fein macht kein Sinn da es die Luft Durchströmung behindert, bei zu groß ist die aktive Oberfläche zu klein und das ganze weniger wirksam.
    Ich würd 3-4mm Nehmen, diese habe ich in Nutzung:
  • JustinX

    Reaction (Post)
    Eine Zange für den Schlüsselbund...

  • JustinX

    Post
    Hallo,

    Ich kenne beide und würde auch wieder den 3pro kaufen.
    Der Aktivkohle Filter ist größer als die zum nachkaufen und funktioniert super,
    wird direkt mit Strom versorgt, man braucht kein Akku laden und Mann kann ihn
    einfach auf Aktivkohle Granulat…
  • JustinX

    Replied to the thread Entscheidungshilfe M3 vs M3 Plus.
    Post
    Hallo,

    Vor allem fangen groß FEP Folien an Eigenleben zu führen, da mehr Bewegung in der Folie ist.
    Bin wieder vom Halot-One Plus zum kleineren Mars 3 Pro gewechselt,
    Mit dem Halot ist mir kaum ein Druck geglückt, gerade die Haftung war ein Problem.
    Mit dem…
  • JustinX

    Post
    Hallo,

    Das Problem ist nicht das Leveln ;) sondern meist das Polypropylen, was sehr Haft unwillig ist.
    PP haftet am besten auf PP, alles andere wird sehr schwierig, daher jetzt der Aufkleber aus PP.

    Mfg Andre