archy Professional

  • Member since Jan 5th 2020
  • Last Activity:
  • Unread Posts
Posts
883
Bookmarks
2
Reactions Received
106
Points
4,665
Profile Hits
481
  • archy

    Post
    […]

    also meine Hydra steht in einer selbst gebauten enclosure, als Zusatzheizung dient eine 100 W Glühbirne, und da drin wirds nie wärmer als 28 - 30 Grad. Die druckt ABS bei 250/100 vom feinsten in allen Farben.

    gruß
    archy
  • archy

    Replied to the thread Octoprint. 1.10.0 Update ist buggy.
    Post
    areiland
    Dass die neuen Version von Octoprint die Temperaturen öfter oder schneller ausliest galube ich nicht, da zum Beispiel beim Aufheizen die Anzeige in Octoprint massiv hinter der Anzeige am Drucker hinterherhinkt ( Anzeige in Octoscreen 42 Grad…
  • archy

    Replied to the thread Octoprint. 1.10.0 Update ist buggy.
    Post
    […]

    areiland
    das wäre eine denkbare Erklärung.

    gruß
    archy
  • archy

    Replied to the thread Octoprint. 1.10.0 Update ist buggy.
    Post
    […]

    ich hab bisher nur beschrieben was ich beim Druckstart heute nach dem Update festgestellt habe. Was die genaue Ursache ist kann ich erst morgen feststellen, da momentan noch der 15 Stunden Druck läuft.
    Dass der Ender über Nacht eine "Macke" entwickelt…
  • archy

    Replied to the thread Octoprint. 1.10.0 Update ist buggy.
    Post
    das Bugfix 1.10.1 habe ich zum Testen auf einem Raspi eingespielt und jetzt hält der Ender 5+ die Temperaturen nicht mehr sauber, wie zuvor, sondern zittert ständig ca. 1,5 Grad unter und über der Solltemperatur herum, und zwar sehr schnell, so dass…
  • archy

    Post
    also ich drucke ABS auf Glas. So wie Stephan es mal hier geraten hat. Ich mach aus etwas ABS-Filament und Azeton eine dicke Suppe, die streiche ich mit einem Schwamm aufs Glas.

    Hält bombenfest, aber leider nur in einer Einhausung. Als Zusatzbeheizung…
  • archy

    Replied to the thread Octoprint. 1.10.0 Update ist buggy.
    Post
    ich hab das Update in Octoprint, so wie angeboten angestossen. Das Update lief auch ohne Fehlermeldung durch und nach dem Restart kam zwar die Oberfläche, aber ich konnte den Drucker nicht bedienen, weder verfahren, noch aufheizen hat funktioniert.…
  • archy

    Thread
    für alle Octoprintnutzer, Vorsicht beim Update auf 1.10.0, die Version hat einen großen Bug und Octoprint läuft nach dem Update nicht mehr, bzw. Ist nicht mehr über die WebUI zu bedienen. Man kann das zwar reparieren, erfordert aber ein bischen…
  • archy

    Post
    Danke für die Nachfrage. Nein momentan besteht kein Bedarf mehr, aber sowas kann sich immer schnell ändern.

    Hast du die Originalverpackung noch ?
    Was würdest du für den kompletten Drucker ansetzen ?
    Falls nur Abholung geht, wie weit wäre das ?

    gruß
    archy
  • archy

    Post
    […]

    eine der weiteren Vorzüge ist ja beim IDEX die Copy- und Mirrorfunktion, d.h. du druckst 2 Teile in der Zeit von einem, wenn es kein Mehrfarbdruck sein muss, oder 2 Teile mit jeweils anderer Farbe - z.B. Schachfiguren, gleichzeitig. Auch das…
  • archy

    Post
    also um den 2-farb Druck kennen zu lernen, reicht der SV04. Ich hab den jetzt seit einem Jahr und bin sehr zufrieden damit. Für noch mehr Farben muss man eben das Macro für Filamentwechsel von Cura bemühen.

    Bei der Geschwindigkeit ist bei ~ 60 mm/S Ende…
  • archy

    Reaction (Post)
    Hallo,
    also erstes, lese dir mal bitte die README.txt durch. Dort stehen Erklärungen zur Software drin. Das habe ich dir schon mal geschrieben...
    Als zweites machst du die MKS_config.txt im jeweiligen Installationsordner, von dem was du installieren…
  • archy

    Post
    ja, da freu ich mich schon drauf. Betatester mit Octoprint wenn gewünscht.

    gruß
    archy
  • archy

    Post
    […]

    vielleicht darf ich dazu anmerken , dass der Pausenmodus aus Octoprint funktioniert wie er soll.

    gruß
    archy

    PS: Bjoern70 Ich habe immer noch V1.14, ist die noch aktuell.
  • archy

    Replied to the thread Version 5.7.0 veröffentlicht.
    Post
    […]

    tut mir echt leid für dich, bei mir gabs keine Probleme, V5.7.0 lief sofort und hat alle Profile übernommen. Trotzdem hab ich 5.6.0 behalten, denn komischer Weise kann mein Mega-X PLA nicht mehr stringfrei drucken, mit genau dem übernommenen…
  • archy

    Replied to the thread Mega X bleibt ohne Fehler stehen.
    Post
    0.02 Inch
    ja auch möglich, aber ich bin schon fündig geworden.

    kaestnerw
    Das Bett ist immer ein negativer Wert, also beim Mega- X wäre das E-1, der Extruder ist E0, analog das komplette Hotend T0. Das wird aber nur bei Druckern wie dem SV04 IDEX…
  • archy

    Replied to the thread Mega X bleibt ohne Fehler stehen.
    Post
    […]

    also ich werf nacher meinen Mega-X an und guck nach, aber meines Wissens ist T0 der Extruder 1 ( in der IT wird immer von Null an gezählt ), da der Mega nur einen hat muss das als der Extruder /das Hotend sein, und das Bett wäre dann T1. Es ist…
  • archy

    Replied to the thread Mega X bleibt ohne Fehler stehen.
    Post
    […]

    Also normalerweis ist die Heater_ID:0 der Thermistor an der Nozzle.
    Wechsle mal den Sensor an der Nozzle aus. Meist ist der, bzw. sein Kabel defekt. Die Heizpatrone selbst ist es nur ganz selten.

    gruß
    archy
  • archy

    Reacted with ThumbsUp to Joker’s post in the thread Welche SD Karte sidewinder X1.
    Reaction (Post)
    Naja wenn du es besser weist dann ist ja alles in Ordnung und dir wurde geholfen.
  • […]

    ich hatte das anders in Erinnerung, scheint aber dass ihr Recht habt.

    Der 7-te Versuch den Stecker am Motorkabel Extruder richtig zu krimpen scheint nun zu halten, vorher sind mir immer die einzelnen Litzen nach einer kurzen Druckzeit wieder…